• 11.02.2018
      12:05 Uhr
      HEIMATJOURNAL Heute aus Brandenburg - Michendorf | rbb Fernsehen
       

      Viele kennen Michendorf als Autobahnabfahrt und manche den Ort von der Durchfahrt zum Berliner Ring. Denn die Hauptstraße führt direkt zur Autobahn oder zu einer der ersten Raststätten Deutschlands. Nun gibt es eine Umgehungsstraße und im Dorf ist es ruhiger geworden. Für die Gewerbetreibenden ist das aber auch ein Nachteil. Carla Kniestedt erkundet, wie es sich nun lebt in Michendorf.

      Moderation: Carla Kniestedt

      Sonntag, 11.02.18
      12:05 - 12:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Viele kennen Michendorf als Autobahnabfahrt und manche den Ort von der Durchfahrt zum Berliner Ring. Denn die Hauptstraße führt direkt zur Autobahn oder zu einer der ersten Raststätten Deutschlands. Nun gibt es eine Umgehungsstraße und im Dorf ist es ruhiger geworden. Für die Gewerbetreibenden ist das aber auch ein Nachteil. Carla Kniestedt erkundet, wie es sich nun lebt in Michendorf.

      Moderation: Carla Kniestedt

       

      Carla Kniestedt entdeckt das alte Michendorf

      • Die Theaterszene von Michendorf

      Kaum zu glauben, aber Michendorf hat zwei Theater – die "Volksbühne" und die "Kleine Bühne". Michendorf besitzt somit eine höhere Theaterdichte pro Einwohner als die Kulturhauptstadt Berlin! Jeden Freitagabend wird in Michendorf auf zwei Bühnen gespielt und das auch noch zur selben Zeit. Das Publikum kommt sogar aus Berlin und Potsdam dorthin.

      • Die Mühle auf dem Wolkenberg

      Auf dem Wolkenberg werden im Haus St. Norbert geistig und körperlich beeinträchtigte Menschen betreut. Für Kinder gibt es eine Förderschule und für Erwachsene ein betreutes Wohnen. Auf dem Wolkenberg steht die alte Windmühle, leider ohne Flügel, aber mit einem neuen Innenleben – dem Heimatmuseum Michendorf.

      • Das Kartoffelhaus im Bahnhof

      Gemütlich kann man hier allerlei Kartoffelkreationen genießen. Das Restaurant „Schneider’s“ war früher Mitropa und ist seit neun Jahren Kartoffelhaus. Dort treffen sich Michendorf und seine Gäste. Aber auch die Vereine tagen und feiern bei Gastwirtin Jennifer Henke.

      Die Kieze in Berlin, die wunderschönen Landschaften Brandenburgs, kuriose Geschichten und die Lust am Entdecken machen einfach gute Laune. Carla Kniestedt und Ulli Zelle sind für Sie unterwegs in Berlin und Brandenburg.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.10.2020