• 20.04.2021
      09:45 Uhr
      In aller Freundschaft (551) Hiobsbotschaften | rbb Fernsehen
       

      Dr. Anne Wieland ist endlich fest in der Sachsenklinik eingestellt und bereits voll integriert. Da wird ihr Vater Prof. Dr. Richard Kapp, ein bekannter Klinikchef aus dem Ruhrgebiet, stationär aufgenommen. Die beiden haben seit zwei Jahren aufgrund heftiger Differenzen keinen Kontakt mehr. Nun will Kapp seine Tochter plötzlich an seine Klinik holen und bietet ihr eine bessere Stelle als in der Sachsenklinik an. Da Kapp jedoch jegliche Klärung ihres schwelenden Streits verweigert, lehnt Anne sein Angebot vehement ab. Nur Simoni kennt mittlerweile den wahren Grund für Kapps Angebot.

      Dienstag, 20.04.21
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Dr. Anne Wieland ist endlich fest in der Sachsenklinik eingestellt und bereits voll integriert. Da wird ihr Vater Prof. Dr. Richard Kapp, ein bekannter Klinikchef aus dem Ruhrgebiet, stationär aufgenommen. Die beiden haben seit zwei Jahren aufgrund heftiger Differenzen keinen Kontakt mehr. Nun will Kapp seine Tochter plötzlich an seine Klinik holen und bietet ihr eine bessere Stelle als in der Sachsenklinik an. Da Kapp jedoch jegliche Klärung ihres schwelenden Streits verweigert, lehnt Anne sein Angebot vehement ab. Nur Simoni kennt mittlerweile den wahren Grund für Kapps Angebot.

       

      Stab und Besetzung

      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Richard Kapp Bernd Herzsprung
      Caro Strehle Sandra S. Leonhard
      Dr. Anne Wieland Annika Ernst
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Regie Bettina Braun
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Wolfram Beyer
      Christoph Poppke
      Drehbuch Aglef Püschel

      Dr. Anne Wieland ist endlich fest in der Sachsenklinik eingestellt und bereits voll integriert. Da wird ihr Vater Prof. Dr. Richard Kapp, ein bekannter Klinikchef aus dem Ruhrgebiet, stationär aufgenommen. Die beiden haben seit zwei Jahren aufgrund heftiger Differenzen keinen Kontakt mehr. Nun will Kapp seine Tochter plötzlich an seine Klinik holen und bietet ihr eine bessere Stelle als in der Sachsenklinik an. Da Kapp jedoch jegliche Klärung ihres schwelenden Streites verweigert, lehnt Anne sein Angebot vehement ab. Nur Simoni kennt mittlerweile den wahren Grund für Kapps Angebot.

      Jakob Heilmann hat endlich eine Wohnung gefunden. Neben seinen Eltern hilft natürlich auch Caro Strehle beim Umzug. Roland ist der alten Freundin seines Sohnes gegenüber immer noch misstrauisch, was zu Auseinandersetzungen mit Pia führt. Der Konflikt eskaliert, als Roland ein geheimnisvolles Telefonat von Caro mitbekommt. Es lässt ihn annehmen, dass sie Jakob, wie damals, wieder betrügt.

      Pia Heilmann erleidet beim Umzug einen kleinen Unfall, bei dem sie sich heftig an der Brust stößt. Beim Betasten der schmerzenden Stelle fühlt sie plötzlich einen Knoten. Um ihren Mann Roland nicht zu beunruhigen, bittet sie Dr. Kathrin Globisch, sie zu untersuchen. Doch Kathrin hat keine guten Nachrichten für ihre Freundin.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 20.04.21
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021