• 01.04.2021
      20:15 Uhr
      Hirschhausens Quiz des Menschen rbb Fernsehen
       

      "Hirschhausens Quiz des Menschen"meldest sich mit einer XXL Ausgabe zurück. Mitraten dürfen dieses Mal Journalistin Linda Zervakis, Fernsehkoch Horst Lichter, Comedienne Cordula Stratmann, Sänger Tim Bendzko und die Moderatoren Kim Fisher und Jörg Pilawa.

      Donnerstag, 01.04.21
      20:15 - 23:15 Uhr (180 Min.)
      180 Min.

      "Hirschhausens Quiz des Menschen"meldest sich mit einer XXL Ausgabe zurück. Mitraten dürfen dieses Mal Journalistin Linda Zervakis, Fernsehkoch Horst Lichter, Comedienne Cordula Stratmann, Sänger Tim Bendzko und die Moderatoren Kim Fisher und Jörg Pilawa.

       

      Andauernd schauen wir auf unser Handy. Smartphones, Tablets und Computer sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch wie sehr schadet die digitale Ablenkung unserer Konzentration? Wieviel Stress verursacht es, permanent online zu sein? Gemeinsam mit seinen sechs prominenten Gästen geht Dr. Eckart von Hirschhausen in "Hirschhausens Quiz des Menschen"diesem neuzeitlichen Phänomen auf die Spur.

      Dr. Eckart von Hirschhausen: "Diesmal freue ich mich besonders auf Kim Fisher, mit der ich in ihre Schule zurückkehre. Dort hat sie angefangen zu rauchen. Und vielleicht hört sie da auch auf? Und natürlich viele andere spannende Themen, auf die sich meine Kandidaten und die Zuschauer im Studio und zu Hause freuen können."Schon die Kleinsten tippen blitzschnell auf Tastaturen und Touchscreens herum. Langweilig wird es im Zeitalter von Internet und Online-Gaming sicher nie. Allerdings ist dieses nagende Gefühl der Öde für Menschen ein wahrer Schatz. Denn nur aus Langeweile entsteht Kreativität. Warum das so ist, erklärt Psychologe und Autor Dr. Leon Windscheid.

      Jeder weißes: Rauchen schadet der Gesundheit. Und dennoch greift jeder vierte Deutsche regelmäßig zur Zigarette. Wie schnell macht Nikotin abhängig, welche Wirkung verursacht der Suchtstoff im Körper und wie kommt man wieder davon los? Dr. Eckart von Hirschhausen ist mit Raucherin Kim Fisher unterwegs und sucht mit ihr nach Antworten und Lösungen, endlich Nichtraucherin zu werden. Wird sie es dieses Mal schaffen, dem Glimmstängel den Kampf anzusagen?

      Faulig, süßlich oder sauer -an Mundgeruch leiden ca. 30 Prozent der Deutschen. Fatal dabei: Nur andere riechen den stinkenden Atem. Doch wie entsteht er eigentlich und lassen sich Krankheiten anhand des Mundgeruchs bestimmen? Und was kann ich gegen dieses Leiden tun?

      Sperma ist ein ganz besonderer Saft. Die kaulquappenartigen Samenfädchen sind winzig klein und sehr ausdauernd. Für ihren Weg zum Ei -eine Strecke von 15 cm -benötigen die angeblichen Proteinbomben bis zu fünf Tage. Doch welche spannenden Erkenntnisse gibt es noch rund um die Flüssigkeit, aus der Leben entsteht

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021