• 26.02.2021
      09:45 Uhr
      In aller Freundschaft (493) Von Liebe und Leid | rbb Fernsehen
       

      Eduard und Annerose Runge führen seit vielen Jahren eine Ehe, wie sie sich viele wünschen. Die beiden genießen ihren Ruhestand und gestalten diesen aktiv. Bei einem Picknick nach einer Fahrradtour bricht Eduard plötzlich zusammen. Auch Annerose geht es nicht gut, was sie jedoch auf ihre Angst um Eduard schiebt, der vor einigen Jahren schon einmal einen Herzinfarkt hatte. Eduard muss operiert werden und Hans-Peter Brenner versucht, die besorgte Annerose zu trösten.

      Freitag, 26.02.21
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Eduard und Annerose Runge führen seit vielen Jahren eine Ehe, wie sie sich viele wünschen. Die beiden genießen ihren Ruhestand und gestalten diesen aktiv. Bei einem Picknick nach einer Fahrradtour bricht Eduard plötzlich zusammen. Auch Annerose geht es nicht gut, was sie jedoch auf ihre Angst um Eduard schiebt, der vor einigen Jahren schon einmal einen Herzinfarkt hatte. Eduard muss operiert werden und Hans-Peter Brenner versucht, die besorgte Annerose zu trösten.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Isabel Dahl Denise Zich
      Annerose Runge Madeleine Lierck-Wien
      Eduard Runge Jochen Senf
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Arzu Ritter Arzu Bazman
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Annerose Runge Madeleine Lierck-Wien
      und andere
      Regie Frank Gotthardy
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Michael Ferdinand
      Kai-Uwe Schulenburg
      Drehbuch Thomas Steinke

      Eduard und Annerose Runge führen seit vielen Jahren eine Ehe, wie sie sich viele wünschen. Die beiden genießen ihren Ruhestand und gestalten diesen aktiv. Bei einem Picknick nach einer Fahrradtour bricht Eduard plötzlich zusammen. Auch Annerose geht es nicht gut, was sie jedoch auf ihre Angst um Eduard schiebt, der vor einigen Jahren schon einmal einen Herzinfarkt hatte. Eduard muss operiert werden und Hans-Peter Brenner versucht, die besorgte Annerose zu trösten.

      Annerose bietet Brenner die restlichen Bärlauchschnitten vom Picknick an, die dieser gern annimmt. Während Eduard ein zweites Mal operiert werden muss, geht es Annerose immer schlechter. Eduard Runge nimmt Dr. Isabel Dahl das Versprechen ab, sich um seine Frau zu kümmern, erst dann willigt er in die OP ein. Als sich auch bei Pfleger Hans-Peter die gleichen Symptome wie bei den Runges zeigen, kommt den Ärzten der Verdacht, den das Labor auch bestätigt. Brenner wird daraufhin behandelt, doch Annerose Runges Leben hängt am seidenen Faden. Isabel kämpft um das Leben ihrer Patientin.

      Dr. Philipp Brentano bittet Professor Simoni bei einer komplizierten Knieoperation um Rat. Simoni bietet ihm an, zu assistieren. Bei der Operation kommt es zu Komplikationen - Simoni übernimmt und beendet die Operation mit Erfolg. Dieses Erlebnis lässt ihn an seinem Entschluss, die Sachsenklinik zu verlassen, zweifeln.

      Fernsehserie Deutschland 1998 - 2015

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2021