• 30.01.2021
      02:15 Uhr
      Lebenslieder Moderation: Max Mutzke | rbb Fernsehen
       

      In der ersten Folge begrüßt Max Mutzke die Schauspielerin, Entertainerin, das komödiantische Ausnahmetalent Annette Frier. Gemeinsam begeben sie sich auf eine musikalische Reise durch ihr bewegtes Leben. Der Zuschauer erfährt welcher Song zu ihrem ersten Rendezvous gehört, warum sie Klaus Lage Songs auswendig kann und warum Stevie Wonder immer in ihrem Herzen wohnt. Und wenn Max Mutzke gemeinsam mit Annette Frier "In meinem Veedel" anstimmt, dann geht nicht nur den Urkölnern das Herz auf.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.01.21
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In der ersten Folge begrüßt Max Mutzke die Schauspielerin, Entertainerin, das komödiantische Ausnahmetalent Annette Frier. Gemeinsam begeben sie sich auf eine musikalische Reise durch ihr bewegtes Leben. Der Zuschauer erfährt welcher Song zu ihrem ersten Rendezvous gehört, warum sie Klaus Lage Songs auswendig kann und warum Stevie Wonder immer in ihrem Herzen wohnt. Und wenn Max Mutzke gemeinsam mit Annette Frier "In meinem Veedel" anstimmt, dann geht nicht nur den Urkölnern das Herz auf.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Max Mutzke

      In der ersten Folge am 26. Januar begrüßt Max Mutzke die Schauspielerin und Entertainerin Annette Frier. Sie erzählt, welches Lied zu ihrem ersten Rendezvous gehört, warum sie Klaus-Lage-Songs auswendig kann und warum Stevie Wonder immer in ihrem Herzen wohnt. Und wenn Max Mutzke gemeinsam mit Annette Frier "In meinem Veedel" anstimmt, dann geht nicht nur den Urkölnern das Herz auf.

      Unter Federführung des rbb (WDR/BR/NDR/Radio Bremen/rbb) startet am 26. Januar ein neues Kulturformat im Ersten. "Lebenslieder" heißt die Sendung, die vom erfolgreichen Sänger Max Mutzke moderiert wird und zunächst vier Ausgaben umfasst. In den 45 Minuten geht es um die Lieder, die einen Menschen geprägt haben - wie hörte sich der Soundtrack der Kindheit an? Was ist ein Lied, das einen tröstet, Mut macht, welche Rolle spielt Musik in der eigenen Biografie. Die Gäste, mit denen sich Max Mutzke in der ersten Staffel unterhält, sind der Violinist Daniel Hope, die Entertainerin Barbara Schöneberger, die Schauspielerin Annette Frier und der Comedian Bülent Ceylan. Gemeinsam singen sie sich durch den Soundtrack ihres Lebens.
      In der ersten Folge am 26. Januar begrüßt Max Mutzke die Schauspielerin, Entertainerin, das komödiantische Ausnahmetalent Annette Frier. Gemeinsam begeben sie sich auf eine musikalische Reise durch ihr bewegtes Leben. Der Zuschauer erfährt welcher Song zu ihrem ersten Rendezvous gehört, warum sie Klaus Lage Songs auswendig kann und warum Stevie Wonder immer in ihrem Herzen wohnt. Und wenn Max Mutzke gemeinsam mit Annette Frier "In meinem Veedel" anstimmt, dann geht nicht nur den Urkölnern das Herz auf.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.01.21
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2021