• 28.11.2020
      17:25 Uhr
      Kowalski & Schmidt Deutsch-polnisches Journal | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • Ausgebeutet und unsichtbar - polnische Pflegerinnen in Deutschland
      • Deutschland bietet Hilfe an - Polen lehnt ab
      • Suchen, was uns verbindet
      • "Das Schwarze Königreich" von Szczepan Twardoch
      • Gutes Kino aus Polen - unsere Kulturtipps

      Samstag, 28.11.20
      17:25 - 17:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Ausgebeutet und unsichtbar - polnische Pflegerinnen in Deutschland
      • Deutschland bietet Hilfe an - Polen lehnt ab
      • Suchen, was uns verbindet
      • "Das Schwarze Königreich" von Szczepan Twardoch
      • Gutes Kino aus Polen - unsere Kulturtipps

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Martin Adam
      • Ausgebeutet und unsichtbar - polnische Pflegerinnen in Deutschland

      Die meisten ausländischen Pflegekräfte in Deutschland kommen aus Polen. Im Schnitt verdienen sie 1.300 Euro monatlich, ihre Vermittler bekommen fast genauso viel.

      • Deutschland bietet Hilfe an - Polen lehnt ab

      Die polnische Regierung lehnt die deutsche Hilfe im Kampf gegen die Pandemie ab. Anders als einige lokale Krankenhäuser, die auf eigene Faust mit deutschen Partnern kooperieren.

      • "Das Schwarze Königreich" von Szczepan Twardoch

      Szczepan Twardoch versetzt uns in seinem neuesten Roman in finstere Zeiten. "Das schwarze Königreich" spielt im besetzten Warschau.

      Der rbb produziert das deutsch-polnische Magazin "Kowalski & Schmidt" in Zusammenarbeit mit der polnischen Tageszeitung Gazeta Wyborcza. Adriana Rozwadowska und Martin Adam moderieren die Sendung abwechselnd in Deutschland und Polen.
      "Kowalski & Schmidt" beschäftigt sich mit dem Alltag in Deutschland und Polen. So unterschiedlich die Situation auf manchen Gebieten ist, so ähnlich können die Probleme sein, die sich nach der politischen Wende aus dem realsozialistischen Erbe ergeben haben. Daneben geht es uns auch um das Lebensgefühl in Deutschland und Polen und um Trends.
      Unsere Themen kommen aus allen Bereichen: aus der Kultur, der Politik, aus Wissenschaft und dem Sozialen. Auf Probleme zwischen den beiden Staaten reagieren wir nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit einem Augenzwinkern.

      Wird geladen...
      Samstag, 28.11.20
      17:25 - 17:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.03.2021