• 15.10.2017
      08:00 Uhr
      Brandenburg aktuell mit Sport | rbb Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Tatort-Star gegen Kinderprostitution: Klaus J. Behrendt stellt Projekt vor
      • Zoff um Bürgerbefragung zu Filetgrundstück in Brandenburg/Havel
      • Robur-Tour: Protest gegen Bebauungspläne am Strausberger Stadtrand

      Moderation: Marc Langebeck

      Sonntag, 15.10.17
      08:00 - 08:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Tatort-Star gegen Kinderprostitution: Klaus J. Behrendt stellt Projekt vor
      • Zoff um Bürgerbefragung zu Filetgrundstück in Brandenburg/Havel
      • Robur-Tour: Protest gegen Bebauungspläne am Strausberger Stadtrand

      Moderation: Marc Langebeck

       
      • Tatort-Star gegen Kinderprostitution: Klaus J. Behrendt stellt Projekt vor

      Als Tatort-Kommissar Max Ballaufk kennen ihn die TV-Zuschauer. Aber der Schauspieler Klaus J. Behrendt kämpft seit Jahren auch gegen Kinderprostitution. Er unterstützt ein Projekt der philippinischen Organisation PREDA, die sich für fairen Handel und damit gegen Armut und Kinderprostitution einsetzt. In Frankfurt (Oder) informiert der Tatort-Kommissar über das Projekt.

      • Zoff um Bürgerbefragung zu Filetgrundstück in Brandenburg/Havel

      Das letzte große innerstädtische Filetstück in Brandenburg an der Havel ist das Packhof-Gelände. Das ehemalige BUGA-Areal war als Standort für hochwertiges Wohnen vorgesehen. Nach der Bundesgartenschau erklärte Ex-Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann (CDU), dass der Bau eines großen Hotels sinnvoller sei. Eine anonyme Bürgerbefragung sollte klären, was mit dem Gelände nun geschehen soll. Doch es gab zuletzt Wirbel, ob diese Befragung wirklich so anonym abgelaufen sei.

      • Robur-Tour: Protest gegen Bebauungspläne am Strausberger Stadtrand

      Die Stadt Strausberg will auf der ehemaligen Deponie "Johanneshof" am Stadtrand auf sieben Hektar Baurecht für rund 100 Einfamilien- und Doppelhäuser schaffen. Die Stadt braucht dringend Wohnraum. Gegen das Bauprojekt regt sich massiver Widerstand aus der Nachbarschaft. Sie befürchtet Schäden an Umwelt, Natur und Lebensqualität. Zudem würden innerstädtische Baulücken nicht berücksichtigt. Brandenburg aktuell ist mit dem Robur-Team dabei.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2019