• 05.06.2020
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (556) Es ist, wie es ist | rbb Fernsehen
       

      Robin Seiler wird mit starkem Nasenbluten in die Sachsenklinik eingeliefert. Sein Vater macht sein übertriebenes Karatetraining dafür verantwortlich. Doch schon bald stellt sich heraus, dass Robin an einer Erbkrankheit leidet, die seine Sportkarriere jäh zerstört.

      Freitag, 05.06.20
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm

      Robin Seiler wird mit starkem Nasenbluten in die Sachsenklinik eingeliefert. Sein Vater macht sein übertriebenes Karatetraining dafür verantwortlich. Doch schon bald stellt sich heraus, dass Robin an einer Erbkrankheit leidet, die seine Sportkarriere jäh zerstört.

       

      Stab und Besetzung

      Gisela König Barbara Magdalena Ahren
      Torsten Seiler Dieter Landuris
      Robin Seiler Dennis Mojen
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Regie Jürgen Brauer
      Drehbuch Jochen S. Franken
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Michael Ferdinand
      Stephan Motzek

      Der 16-jährige Robin Seiler wird mit starkem Nasenbluten in die Sachsenklinik eingeliefert. Sein verwitweter und besorgter Vater macht sein übertriebenes Karatetraining dafür verantwortlich - doch Robin wirft ihm nur Panikmache vor. Dr. Elena Eichhorn bemerkt bei den Untersuchungen rote Sprenkel an Robins Arm und diagnostiziert eine seltene Erbkrankheit, die seine Sportlerkarriere jäh zerstört. Da Torsten Seiler nicht an Morbus Osler leidet, ist zu vermuten, dass Robins verstorbene Mutter den Gendefekt vererbt hat. Doch Robin provoziert Torsten und behauptet, dass er ja möglicherweise gar nicht sein leiblicher Vater ist.

      Prof. Simoni bekommt überraschend Besuch von Gisela König, der verwitweten Frau eines ehemaligen Kollegen. Mit medizinischen Aufzeichnungen aus dem Nachlass ihres Mannes will sie Simoni bei der Arbeit an seinem Buch helfen. Schnell wird klar, dass dies nur ein Vorwand ist, denn im Grunde fühlt sich Gisela schrecklich einsam. Als Simoni ihr seine Lebensgefährtin Ingrid vorstellt, ist das eine Kampfansage für Gisela.

      Fernsehserie Deutschland 2012

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 05.06.20
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020