• 06.04.2020
      01:30 Uhr
      Der rbb macht Lesung Olga Grjasnowa liest aus ihrem Roman: "Gott ist nicht schüchtern" | rbb Fernsehen
       

      In der neuen Reihe stellen Berliner Schriftstellerinnen und Schriftsteller ihre Romane vor und lesen Passagen daraus. Den Anfang macht die Schriftstellerin Olga Grjasnowa. Ihr Roman „Gott ist nicht schüchtern...“ handelt von der arabischen Revolution und dem Leben in Syrien. Ein Roman, der seine Aktualität keineswegs verloren hat.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 06.04.20
      01:30 - 01:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 01:14
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      In der neuen Reihe stellen Berliner Schriftstellerinnen und Schriftsteller ihre Romane vor und lesen Passagen daraus. Den Anfang macht die Schriftstellerin Olga Grjasnowa. Ihr Roman „Gott ist nicht schüchtern...“ handelt von der arabischen Revolution und dem Leben in Syrien. Ein Roman, der seine Aktualität keineswegs verloren hat.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 06.04.20
      01:30 - 01:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 01:14
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.07.2020