• 26.01.2020
      02:35 Uhr
      Brandenburg aktuell mit Sport | rbb Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Eine Bilanz zur Grünen Woche: Am Sonntag endet die Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau
      • Polit-Büro-Siedlung in Wandlitz: Vor 30 Jahren schauten sich DDR-Bürger die Häuser in der "Waldsiedlung" an
      • Schwimmende Saugbagger beseitigen den Eisenschlamm in der Spree

      Moderation: Marc Langebeck

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.01.20
      02:35 - 03:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Eine Bilanz zur Grünen Woche: Am Sonntag endet die Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau
      • Polit-Büro-Siedlung in Wandlitz: Vor 30 Jahren schauten sich DDR-Bürger die Häuser in der "Waldsiedlung" an
      • Schwimmende Saugbagger beseitigen den Eisenschlamm in der Spree

      Moderation: Marc Langebeck

       
      • Grüne Woche - eine Bilanz

      Die Grüne Woche geht auf die Zielgerade: Am Sonntag endet die weltweit größte Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Doch die Grüne Woche ist nicht mehr die alte: Begleitet von Protesten – für oder wider die Agrarpolitik – hat sie sich vom reinen Häppchen-Bummel-Image entfernt. Stattdessen ist sie zum Ort für Nachhaltigkeits- und Ernährungsdebatten geworden. Mit Studiogast Hanka Mittelstädt (pro agro) ziehen wir Bilanz.

      • Polit-Büro-Siedlung heute

      Vor dreißig Jahren nutzten DDR-Bürger zum ersten Mal die Gelegenheit, sich die "Waldsiedlung" Wandlitz anzuschauen. Hier lebten die Mitglieder des Polit-Büros mit ihren Familien, mussten das Gelände aber räumen. Aus der Siedlung sollte eine Rehabilitationsklinik werden. Wir werfen einen Blick zurück auf den Tag, an dem die "Waldsiedlung" von den "Normalbürgern" erobert wurde – und fragen: Was erinnert heute noch an die Heimstätten von Honecker, Mielke und Co.?

      • Weg mit dem Eisenschlamm

      Im Kampf gegen die braune Spree kommt schweres Gerät zum Einsatz. Schwimmende Saugbagger pumpen 70 Tausend Kubikmeter Eisenhydroxidschlamm aus der Spree-Vorsperre Bühlow ab. Einmal im Jahr sind diese Arbeiten des Bergbausanierers LMBV notwendig. Seit 2017 wird jährlich der Schlamm abgesaugt, doch wo kommt der eigentlich hin? Wir berichten von der "Entschlammung" der Spree.

      Die Nachrichtensendung täglich um 19.30 Uhr im rbb Fernsehen für das gesamte Bundesland Brandenburg. Mit Berichten aus Politik, Gesellschaft, Kultur und Sport. Das Wichtigste des Tages aus Brandenburg in 30 Minuten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.01.20
      02:35 - 03:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.03.2020