• 21.01.2020
      02:35 Uhr
      Die Spur der Täter Der Mordfall Diana Kubasch | rbb Fernsehen
       

      Die 19-jährige Diana Kubasch wird im Oktober 1999 in einem Waldstück bei München tot aufgefunden. Auch eine DNA-Spur bringt die Ermittler zunächst nicht weiter.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 21.01.20
      02:35 - 03:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Die 19-jährige Diana Kubasch wird im Oktober 1999 in einem Waldstück bei München tot aufgefunden. Auch eine DNA-Spur bringt die Ermittler zunächst nicht weiter.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Uwe Madel

      Am 17. Oktober 1999 kehrt die Auszubildende Diana Kubasch nach einem Besuch in ihrer Heimat Dresden mit einer Mitfahrgelegenheit wieder nach München zurück. Ihr Fahrer lässt sie am Bahnhof Oberschleißheim aussteigen. Von dort will sie mit dem Fahrrad nach Hause fahren - doch sie kommt nie an.
      Vier Tage später wird ihre Leiche in einem Waldstück gefunden. Die Obduktion ergibt: Sie wurde vergewaltigt und erdrosselt.
      An der Leiche von Diana Kubasch finden sich Spuren einer DNA. Ein Massentest bei Männern aus der näheren Umgebung bleibt jedoch erfolglos. Schließlich führt eine Zeugenaussage die Ermittler in eine Wohnung. Dort finden sie einen Zigarettenstummel mit Speichelresten. Die DNA-Spur stimmt mit der auf der Leiche überein.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 21.01.20
      02:35 - 03:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.04.2020