• 20.01.2020
      21:00 Uhr
      rbb queer 4 you Alles auf Anfang für Claudia und Tamás | rbb Fernsehen
       

      Sie sind empathisch, direkt, humorvoll - und queer. Christian Fritzenwanker, Chris Glass, Fabian Hart und Sven Rebel kennen den Kampf um Akzeptanz und Anerkennung. Die vier Experten gehen einer Mission nach: Sie wollen Menschen Mut machen, die Unterstützung brauchen. Und ihnen Tipps geben. Diesmal geht es nach Berlin-Friedrichshain zu Claudia und Tamás.

      Montag, 20.01.20
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Sie sind empathisch, direkt, humorvoll - und queer. Christian Fritzenwanker, Chris Glass, Fabian Hart und Sven Rebel kennen den Kampf um Akzeptanz und Anerkennung. Die vier Experten gehen einer Mission nach: Sie wollen Menschen Mut machen, die Unterstützung brauchen. Und ihnen Tipps geben. Diesmal geht es nach Berlin-Friedrichshain zu Claudia und Tamás.

       

      Sie sind empathisch, direkt, humorvoll - und queer. Christian Fritzenwanker, Chris Glass, Fabian Hart und Sven Rebel kennen den Kampf um Akzeptanz und Anerkennung. Die vier Experten gehen einer Mission nach: Sie wollen Menschen Mut machen, die Unterstützung brauchen. Und ihnen Tipps geben: fürs Styling, das Zuhause oder die aktuelle Lebenssituation.

      Diesmal verschlägt es die Experten von „rbb queer 4 you“ nach Berlin-Friedrichshain. In einem Mietshaus aus der Gründerzeit treffen sie Claudia und Tamás. Das Ehepaar lebt hier mit zwei Kindern und vielen Dingen auf wenigen Quadratmetern. Kein Wunder, dass kaum Platz zum Atmen bleibt und die Beziehung des Paares mittlerweile auf der Kippe steht. Doch die Wohnung scheint nur auf den ersten Blick das größte Problem zu sein. Die empathischen Experten finden durch das intensive Erstgespräch heraus, wo genau der Schuh drückt und entwerfen einen Masterplan. Chris Glass, Interior Designer, denkt über Veränderungen in der Wohnung nach. Fabian Hart, Modejournalist, widmet sich dem Outfit, während Christian Fritzenwanker schon Ideen für Haare und Make-up hat.

      Aber nicht nur optische Veränderung, sondern vor allem auch das Seelenleben soll einen „Hausputz“ bekommen mit der Expertise des Integralen Coaches Sven Rebel. Claudia ist 50 Jahre alt und lebt mit ihrem fünf Jahre jüngeren Mann, Tamás, und ihren beiden gemeinsamen Kindern mitten im Berliner Geschehen. Und das ist vor allem für Tamás eine große Belastung. Der gebürtige Ungar stammt ursprünglich aus ländlichen Verhältnissen und wird vom Verkehrslärm vor der Haustür auf eine harte Probe gestellt. Für Claudia hat er seine Heimat vor Jahren hinter sich gelassen und ist nach Deutschland gezogen, um hier mit ihr glücklich zu werden und eine Familie zu gründen.

      Inzwischen sind die gemeinsamen Kinder im Teenageralter und das Ehepaar funktioniert nur noch in ihrer Elternrolle gut - als Liebespaar scheinen sie sich nach 16 Jahren Ehe verloren zu haben. Zu unterschiedlich sind ihre Vorstellungen vom gemeinsamen künftigen Lebensweg.

      Die Woche mit den „rbb queer 4 you“-Experten ist ihre letzte Chance, sich mit ganz anderen Augen wahrzunehmen und sich von alten Denkmustern zu befreien.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 20.01.20
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.04.2020