• 19.10.2019
      18:30 Uhr
      rbbKultur - Das Magazin Moderation: Nadine Heidenreich | rbb Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Die Geschichte des Radialsystems
      • Mae-Ling Lokko baut Küchen aus Küchenabfällen
      • Das Tieranatomische Theater in der Charité

      Samstag, 19.10.19
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen u.a.:

      • Die Geschichte des Radialsystems
      • Mae-Ling Lokko baut Küchen aus Küchenabfällen
      • Das Tieranatomische Theater in der Charité

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Nadine Heidenreich
      • Die Geschichte des Radialsystems

      Das Radialsystem wurde im 19. Jahrhundert als Teil der neuartigen Berliner Abwasserentsorgung gebaut. Es war bis 1999 in Betrieb, 2005 wurde es zu einem Kulturzentrum umgebaut. Ein ehemaliger Mitarbeiter der Wasserbetriebe zeigt seine alte Arbeitsstelle und erzählt die Geschichte des Hauses.

      • Mae-Ling Lokko baut Küchen aus Küchenabfällen

      Im Rahmen des "housing the human" Festivals zeigt die US-Künstlerin und Architektin Mae-Ling Lokko, wie man aus Küchenabfällen mit Hilfe von Pilzkulturen Bauteile für Küchenmöbel herstellt. Jeder soll das auch zu Hause machen können.

      • Die neue Wunderkammer

      Das Tieranatomische Theater der Charité von 1790 ist das älteste erhaltene Lehrgebäude Berlins. Bekannt wurde es vor allem durch zahlreiche Spielfilme, die den runden, steil nach oben gehenden Vorlesungssaal als Kulisse nutzen. Eine neue Dauerausstellung will den Zusammenhang von Wissen und Kultur ganz neuartig und digital präsentieren.

      Dabei sein, wenn etwas entsteht, Menschen begleiten, die Kunst schaffen: Das Magazin will Neues zeigen, Unbekanntes entdecken und Schönes mit allen Sinnen erlebbar machen. "rbb Kultur - Das Magazin" ist die Sendung über die vielfältige Kultur aus der Metropolenregion. Immer samstags um 18.30 Uhr im rbb Fernsehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.06.2020