• 17.10.2019
      09:45 Uhr
      In aller Freundschaft (654) Alte Verletzungen | rbb Fernsehen
       

      Die 25-jährige Sabrina Reichelt, die sich wegen der Abwesenheit der Eltern um ihren 15-jährigen Bruder Lars kümmert, nutzt seine Klassenfahrt für eine Schilddrüsenoperation. In der Klinik begegnet ihr Lars, der seine Klassenreise wegen einer Prügelei nicht angetreten hat. In ihrer Not beschließt Sabrina, ihren Bruder auf ein Internat zu geben. Lars versteht das völlig falsch und droht mit Abhauen.

      Donnerstag, 17.10.19
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die 25-jährige Sabrina Reichelt, die sich wegen der Abwesenheit der Eltern um ihren 15-jährigen Bruder Lars kümmert, nutzt seine Klassenfahrt für eine Schilddrüsenoperation. In der Klinik begegnet ihr Lars, der seine Klassenreise wegen einer Prügelei nicht angetreten hat. In ihrer Not beschließt Sabrina, ihren Bruder auf ein Internat zu geben. Lars versteht das völlig falsch und droht mit Abhauen.

       

      Stab und Besetzung

      Sabrina Reichelt Kristin Suckow
      Lars Reichelt Adrian B. Moore
      Werner Matschke Thorsten Wolf
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Regie Seyhan Derin
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Kamera Christoph Poppke
      Michael Ferdinand
      Buch Klaus Jochmann

      Sabrina Reichelt nutzt die Schulkursfahrt ihres 15-jährigen Bruders Lars, um sich in der Sachsenklinik einen Knoten an der Schilddrüse entfernen zu lassen. Der Vater hat die Familie schon lange verlassen, und die chaotische Mutter ist nach Ibiza gezogen. Seit ein paar Jahren kümmert sich Sabrina liebevoll um ihren Bruder, was für die 25-Jährige nicht immer leicht ist. Bei der Untersuchung durch Dr. Roland Heilmann stellt sich heraus, dass bei Sabrina ein erhöhter Verdacht auf Krebs besteht. Die Schilddrüse muss komplett entfernt werden. Diese Nachricht muss Sabrina erst einmal verdauen. Da läuft ihr in der Klinik ihr Bruder Lars über den Weg. Er hat die Fahrt wegen einer Prügelei mit einem Mitschüler nicht angetreten und muss nun seine harmlosen Verletzungen behandeln lassen. Lars gerät sofort mit Hans-Peter Brenner aneinander, den Sabrina gebeten hat, die wahren Gründe für ihren Klinikaufenthalt zu verschweigen. Da sie nicht weiß, wie es weitergeht, beschließt sie, Lars auf ein Internat zu geben. Lars versteht das falsch und kündigt an, dass er abhauen werde. Dadurch bringt er seine frisch operierte Schwester in Lebensgefahr.

      Schwester Julia schwärmt für Dr. Niklas Ahrend. Doch als sie hört, dass dieser bereits einmal mit der schönen Arzu zusammen war, glaubt sie nicht daran, dass er jemals Interesse an ihr haben könnte. Der Zufall will es, dass die beiden gemeinsam den neuen Untersuchungsraum der Gynäkologie einrichten. Zum Dank lädt Niklas Julia danach auf einen Drink ein. Der Abend verläuft sehr lustig, und die beiden verstehen sich großartig. Julias Hoffnung keimt wieder auf, und in ihrer Euphorie küsst sie Niklas spontan. Während er dies ziemlich locker nimmt, weiß Julia, erschrocken über sich selbst, nicht damit umzugehen.

      Fernsehserie Deutschland 2014

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 17.10.19
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020