• 14.09.2019
      04:10 Uhr
      rbb Gartenzeit Moderation: Ulrike Finck | rbb Fernsehen
       

      Themen der Sendung:

      • Ulrike Finck in einem jungen im Cottage-Stil angelegten Privatgarten
      • Farb- und Formenvielfalt der Zucchini
      • Wildsamengewinnung in der Uckermark
      • Familientradition Tomaten

      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.09.19
      04:10 - 04:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen der Sendung:

      • Ulrike Finck in einem jungen im Cottage-Stil angelegten Privatgarten
      • Farb- und Formenvielfalt der Zucchini
      • Wildsamengewinnung in der Uckermark
      • Familientradition Tomaten

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ulrike Finck
      • Ulrike Finck in einem jungen im Cottage-Stil angelegten Privatgarten

      Auf dem fast 3000 Quadratmeter großen Grundstück in Berlin-Pankow wächst von Erdbeeren, über Rotkohl bis hin zur Gurke so ziemlich alles, was man in der Küche gebrauchen kann. Obst- und Ziergehölze wechseln sich mit immergrünen Solitärgehölzen ab, Rosen und Lavendel sind natürlich auch dabei und jede Menge Kräuter.

      • Farb- und Formenvielfalt der Zucchini

      Jetzt ist Erntezeit für die Zucchini. Ob lang oder rund, grün, gelb oder gestreift - der „kleine Kürbis“ gedeiht in unseren Garten in immer größerer Vielfalt. Worauf beim Pflanzen geachtet werden muss, welche Sorten besonders erfolgversprechend sind und wie sich auch die Blüten verwenden lassen, verraten die Gemüsegärtner aus Watzkendorf.

      • Wildsamengewinnung in der Uckermark

      Uta Kietsch hat einen anstrengenden, aber überaus sinnvollen Beruf: sie sammelt Wildpflanzensamen und sorgt so nicht nur für die Erhaltung seltener und vom Aussterben bedrohter Pflanzen, sondern auch für die große Vielfalt an Samenmischungen für den Hobbygärtner. Auf ihrer „Wildsameninsel“ in der Uckermark wachsen knapp 30 verschiedene Wildarten. Die Ernte ist sehr mühsam, denn vieles wird noch per Hand gesammelt. Wir haben die Wildsamensammlerin einen Tag bei ihrer Arbeit auf dem Feld begleitet.

      • Familientradition Tomaten

      "White Star" oder "Französische Dunkle" - das sind Tomaten, die man im Supermarkt vergebens sucht. Diese und 16 weitere Sorten hat Brunhilde Schramm in ihrem Garten. Unbekannte reizen die Tomatenfreundin besonders, die meisten erhielt sie von Bekannten oder anderen Gartenfreunden per Post, um sie zu testen. Entscheidend ist für sie jedoch nicht der Seltenheitswert und der Ertrag, sondern der Geschmack. Die Tomate, die sich im Salat bewährt, wird im kommenden Jahr wieder angebaut und das Saatgut weiter gereicht.

      Gartenzeit ist das rbb-Magazin für Gartenfreunde in Berlin und Brandenburg. Die serviceorientierte Sendung gibt viele praktische Tipps und Hinweise, holt Auskünfte von Profi-Gärtnern ein und stellt Hobbygärtner vor.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 14.09.19
      04:10 - 04:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.04.2021