• 26.08.2019
      14:40 Uhr
      Abgetaucht Auf Entdeckungstour in Brandenburgs Seenwelt | rbb Fernsehen
       

      Der 54-jährige Mario Merkel aus Rüdersdorf ist seit zehn Jahren ein leidenschaftlicher Taucher. Mehr als 150 Brandenburger Seen hat er bereits besucht und war auch in den Weltmeeren zu Gast, in Grönland, an der afrikanischen Küste, in der Karibik oder in Asien. Überall fasziniert ihn die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, aber auch das, was Menschen einst versenkt haben.

      Montag, 26.08.19
      14:40 - 15:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der 54-jährige Mario Merkel aus Rüdersdorf ist seit zehn Jahren ein leidenschaftlicher Taucher. Mehr als 150 Brandenburger Seen hat er bereits besucht und war auch in den Weltmeeren zu Gast, in Grönland, an der afrikanischen Küste, in der Karibik oder in Asien. Überall fasziniert ihn die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, aber auch das, was Menschen einst versenkt haben.

       

      Der 54-jährige Mario Merkel aus Rüdersdorf ist seit zehn Jahren ein leidenschaftlicher Taucher. Mehr als 150 Brandenburger Seen hat er bereits besucht und war auch in den Weltmeeren zu Gast, in Grönland, an der afrikanischen Küste, in der Karibik oder in Asien. Überall fasziniert ihn die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, aber auch das, was Menschen einst versenkt haben. Darunter Schiffswracks im Werbellinsee oder Fabrikanlagen im Heidesee bei Halbe. Und sogar die Spree bietet dem Taucher etwas: eine üppige, fast schon exotisch anmutende Vegetation. Die heimische Unterwasserwelt - eine faszinierende Entdeckung.

      Film von Boris Römer

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2019