• 19.08.2019
      15:10 Uhr
      Stadt, Land, Haus (11) So wohnt Deutschland | rbb Fernsehen
       

      Von historisch bis modern - bei den drei Traumimmobilien in Köln/Bonn ist alles dabei. Das älteste Haus in Königswinter, das zu einer Mischung aus Fotoatelier und Loft umgebaut wurde, ein Forsthaus aus dem späten 19. Jahrhundert und die schicke Neubauvilla mit Pool. Mareile Höppner öffnet Türen, die normalerweise geschlossen bleiben. Die Teams dürfen auf Besichtigungstour gehen und dabei auch die Einrichtung genau unter die Lupe nehmen, denn am Ende müssen sie Fragen zum Interieur beantworten und vor allem schätzen, was die Häuser wert sind!

      Moderation: Mareile Höppner

      Montag, 19.08.19
      15:10 - 16:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Von historisch bis modern - bei den drei Traumimmobilien in Köln/Bonn ist alles dabei. Das älteste Haus in Königswinter, das zu einer Mischung aus Fotoatelier und Loft umgebaut wurde, ein Forsthaus aus dem späten 19. Jahrhundert und die schicke Neubauvilla mit Pool. Mareile Höppner öffnet Türen, die normalerweise geschlossen bleiben. Die Teams dürfen auf Besichtigungstour gehen und dabei auch die Einrichtung genau unter die Lupe nehmen, denn am Ende müssen sie Fragen zum Interieur beantworten und vor allem schätzen, was die Häuser wert sind!

      Moderation: Mareile Höppner

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Mareile Höppner

      Mareile Höppner ist mit ihren Kandidaten in Köln und dem nordrhein-westfälischen Umland unterwegs. Runde eins führt Mareile Höppner und ihre Kandidaten in das älteste Haus in Königswinter. Der Besitzer hat das Fachwerkhaus zu einer Mischung aus Fotoatelier und Wohn-Loft ausgebaut. Wie wirkt sich das Zusammenspiel von uraltem Haus und modernem Wohngefühl auf den Wert dieser Immobilie aus?

      Die zweite Immobilie befindet sich 50 km südlich von Köln. Unsere Kandidaten besuchen ein altes Forsthaus aus dem späten 19. Jahrhundert, das besonders durch seine Fachwerkfassade und dem großen grünen Garten besticht. Innen ist das Haus in einem Mix aus Alt und Neu eingerichtet, gewürzt mit viel Kunst und Gemälden – aber ob dies auch den Geschmack unserer Kölner Kandidaten trifft?

      Im dritten Haus werden Mareile Höppner und die Kandidaten direkt von der Eigentümerin in Empfang genommen. Die Villa im Kölner Westen besticht mit edlem Pool, einer Sauna und einem Weinkeller. Die Kandidaten staunen über die luxuriöse Immobilie, die mit allerlei Kunst und wertvollen Mobiliar eingerichtet ist. Wie teuer das wohl alles ist?

      Stadt, Land, Haus ist das Quiz rund ums Wohnen. Moderatorin Mareile Höppner öffnet zwei Kandidatenpaaren die Türen zu drei Traumimmobilien. In jedem Haus stellt sie den Teams zwei Fragen, eine zum Interieur und eine zum Wert der Anwesen. Wer hat besser hingeschaut? Wer hat ein Händchen für Stilepochen, für Designklassiker, für Flohmarktfunde und kennt sich mit Immobilienpreisen aus? Dem Siegerpaar winken 1.000 Euro!
      Architektin Prof. Petra Kahlfeldt und Kunsthistoriker George Mullen geben zusätzlich spannende Einblicke in Bautrends, Wohnkultur, Einrichtung und Antiquitäten - quer durch die Zeitgeschichte.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020