• 15.08.2019
      23:30 Uhr
      Talk aus Berlin Moderation: Jörg Thadeusz | rbb Fernsehen
       

      Im "Talk aus Berlin" spricht Heiner Koch über seine Arbeit in dem von Rügen bis Luckenwalde reichenden Erzbistum Berlin. Außerdem berichtet er Jörg Thadeusz über den Stand der Aufarbeitung der Straftaten katholischer Priester.​

      Donnerstag, 15.08.19
      23:30 - 00:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Im "Talk aus Berlin" spricht Heiner Koch über seine Arbeit in dem von Rügen bis Luckenwalde reichenden Erzbistum Berlin. Außerdem berichtet er Jörg Thadeusz über den Stand der Aufarbeitung der Straftaten katholischer Priester.​

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Jörg Thadeusz

      "Gaudete semper, Dominus prope - Freut euch allezeit! Der Herr ist nahe" - dieser Wahlspruch des Berliner Erzbischofs Heiner Koch wirkt so aus der Zeit gefallen wie eine Droschke, die durch die Mitte Berlins rollt. Welche Rolle die Katholische Kirche in der Hauptstadt und in Ostdeutschland heute spielt, möchte Jörg Thadeusz im "Talk aus Berlin" vom obersten katholischen Glaubenshüter der Stadt wissen.

      Seit knapp 40 Jahren ist der Düsseldorfer Heiner Koch Priester. Begonnen hat er seine Arbeit in der Erwachsenenseelsorge, promovierte zur christlichen Religionspädagogik und wurde Monsignore und Ehrenprälat.

      Nach einem Jahr Auslandsseelsorge traute sich der Rheinländer in die katholische Diaspora nach Ostdeutschland: Zunächst im Bistum Dresden-Meißen und nun in Berlin, lernt Heiner Koch Deutschland von der eher glaubensfernen Seite kennen. In seinem aktuellen Buch "Zu Gott um’s Eck" versucht er, den Menschen Gott näher zu bringen.

      Ein Gast - ein Moderator. Jörg Thadeusz macht das, was er meisterhaft kann: Er stellt intelligente, überraschende Fragen, hört zu, orchestriert eine Unterhaltung mit Menschen, die den Tag mitgeprägt oder in der Woche für Gesprächsstoff gesorgt haben.
      Ein "Talk aus Berlin", aus einer Metropole, die faszinierende Menschen anzieht: Forscher, Denker, Politiker, Macher. Zu Besuch kommen Stars, Musiker, Schriftsteller.
      Die Sendung nimmt sich die Zeit, die während des Tages kaum jemand hat. Wir klären, was am Tage wichtig war, was die Stadt mit Glamour füllen wird, was ohnehin in der Luft liegt, was „Talk of Town" ist und kontrovers diskutiert werden sollte, was Spaß macht, mindestens spannend, besser sogar aufregend ist.
      Die Sendung ermöglicht, nah am aktuellen Geschehen zu sein, weil sie "live on tape" am Abend der Ausstrahlung produziert wird. Zu später Stunde bietet sie dreimal wöchentlich ein besonders intensives Gespräch, das Relevanz erzeugt und auf Augenhöhe geführt wird.
      Immer dienstags, mittwochs und donnerstags um 23.30 Uhr im rbb Fernsehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.08.2019