• 15.08.2019
      05:30 Uhr
      Panda, Gorilla & Co. Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin | rbb Fernsehen Mediathek
       

      Zufrieden und froh ist man im Pausenraum des Brehmhauses über die Entwicklung von Ziehkind Oskar. Mutterseelenallein hatte das indische Riesenflughund-Baby vor kurzem noch in der Tropenhalle gelegen. Seit sich Tierpflegerin Jenny Ballentin dem winzigen Findelkind angenommen hat, macht es riesige Fortschritte. Auf der „Aufpäppelstation“ immer mit dabei: Das Pinguin-Kind Dobby.

      Donnerstag, 15.08.19
      05:30 - 06:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Zufrieden und froh ist man im Pausenraum des Brehmhauses über die Entwicklung von Ziehkind Oskar. Mutterseelenallein hatte das indische Riesenflughund-Baby vor kurzem noch in der Tropenhalle gelegen. Seit sich Tierpflegerin Jenny Ballentin dem winzigen Findelkind angenommen hat, macht es riesige Fortschritte. Auf der „Aufpäppelstation“ immer mit dabei: Das Pinguin-Kind Dobby.

       

      Im Tierpark Berlin hat die französische Poitou-Eselin Orange ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Fohlen Melanie ist ein echter Wirbelwind: Frech und flink, aber auch verschmust und schon sehr zutraulich. Die Tierpfleger werden noch viel Freude mit ihr haben.

      Zufrieden und froh ist man auch im Pausenraum des Brehmhauses über die Entwicklung von Ziehkind Oskar. Mutterseelenallein hatte das indische Riesenflughund-Baby vor kurzem noch in der Tropenhalle gelegen. Seit sich Tierpflegerin Jenny Ballentin dem winzigen Findelkind angenommen hat, macht es riesige Fortschritte. Auf der „Aufpäppelstation“ immer mit dabei: Das Pinguin-Kind Dobby.

      Die Dscheladas kümmern sich glücklicherweise selbst um ihren Nachwuchs. Um die Affen dabei besser beobachten zu können, versucht Tierarzt Dr. Pauly sie mit Futter auf die Insel zu locken.

      Mit besonders schmackhaften Fleischstückchen soll auch die neue Stumpfkrokodil-Dame aus Düsseldorf zum Fressen bewegt werden. Seit Wochen ist sie auf Tauchstation und verweigert die Mahlzeiten.

      Zu einer Art Versöhnungsessen ist ebenso Großfamilie Wollschwein eingeladen. Als sich Vater Tristan, Mutter Rosi, Tante Isolde und die Ferkel am Buffet einfinden, gibt es aber doch wieder Futterstreit.

      Auch im Zoo muss sich Reviertierpfleger Rüdiger Pankow allerhand einfallen lassen, um Elefantenbulle Victor bei Laune zu halten. Der Dickhäuter muss nämlich seine Außenanlage räumen. Deutlich gibt er zu verstehen, dass er davon überhaupt nicht begeistert ist.

      Außerdem begleitet das Filmteam in dieser Folge die Tierpark-Pfleger des Reviers Bären und kleine Raubtiere einen Tag lang bei ihrer Arbeit und beobachtet Reviertierpfleger Thomas Messinger im Zoo beim Einrichten einer Wurfbox für Ameisenbärin Griseline.

      Darüber hinaus in dieser Ausgabe von Panda, Gorilla & Co. zu sehen: Eine Federprobe bei den Bartkäuzchen und Frösche mit körpereigener Lotion gegen UV-Strahlen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.08.2019