• 30.01.2022
      03:25 Uhr
      Heimatjournal Heute aus Brandenburg - Sachsenhausen | rbb Fernsehen
       

      Der Alte Fritz hat 1753 Sachsenhausen gegründet. Dort wurden rund 50 Familien angesiedelt, die das Spinnereihandwerk betrieben. Da die meisten aus Sachsen kamen erhielt der neue Ort den Namen Sachsenhausen. Heute ist er ein Ortsteil von Oranienburg. Eine eigene Kirche bekamen die Sachsenhausener allerdings erst 1914.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 30.01.22
      03:25 - 03:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Der Alte Fritz hat 1753 Sachsenhausen gegründet. Dort wurden rund 50 Familien angesiedelt, die das Spinnereihandwerk betrieben. Da die meisten aus Sachsen kamen erhielt der neue Ort den Namen Sachsenhausen. Heute ist er ein Ortsteil von Oranienburg. Eine eigene Kirche bekamen die Sachsenhausener allerdings erst 1914.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ulrike Finck
      • Das Dorf Sachsenhausen

      Durch den kleinen Ort fließen die Havel und der Ruppiner Kanal. Die 3000 Anwohner haben einiges, was ein Dorf so braucht: eine Grundschule, eine Kirche und einen Reiterhof.

      • Schulbus wird Wohnmobil

      René Bergmann haucht einem 30 Jahre alten Schulbus neues Leben ein. Er baut ihn zu einer rollenden Ferienwohnung um und möchte damit später auf lange Reisen gehen.

      • Windhunde aus Brandenburg

      Die Windhundezüchterin Gabriele Gründel sieht man mit ihren sechs Hunden oft in der waldreichen Gegend. Schließlich brauchen die sportlichen Vierbeiner viel Auslauf.

      Die Kieze in Berlin, die wunderschönen Landschaften Brandenburgs, kuriose Geschichten und die Lust am Entdecken machen einfach gute Laune. Ulrike Finck und Andreas Jacob sind für Sie unterwegs in Berlin und Brandenburg.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 30.01.22
      03:25 - 03:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.10.2022