• 20.06.2019
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (516) Helden | rbb Fernsehen
       

      Der Kampfmittelbeseitiger Peter Merz verletzt sich bei den Vorbereitungen zur Entschärfung einer Fliegerbombe. Dr. Eichhorn stellt fest, dass er sich einen Einriss der Hauptschlagader zugezogen hat. Schnelles Handeln ist erforderlich - es besteht Verblutungsgefahr! Als Peter Merz eigenmächtig das Krankenhaus verlässt, weil sein Kollege alleine mit der Entschärfung überfordert wäre, eilt Dr. Eichhorn hinterher.

      Sarah Marquardt ist voller Sorge um ihren Sohn Bastian: Nach wie vor leidet er unter epileptischen Anfällen. Keine Therapie gegen die Krankheit hat bisher angeschlagen.

      Donnerstag, 20.06.19
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Kampfmittelbeseitiger Peter Merz verletzt sich bei den Vorbereitungen zur Entschärfung einer Fliegerbombe. Dr. Eichhorn stellt fest, dass er sich einen Einriss der Hauptschlagader zugezogen hat. Schnelles Handeln ist erforderlich - es besteht Verblutungsgefahr! Als Peter Merz eigenmächtig das Krankenhaus verlässt, weil sein Kollege alleine mit der Entschärfung überfordert wäre, eilt Dr. Eichhorn hinterher.

      Sarah Marquardt ist voller Sorge um ihren Sohn Bastian: Nach wie vor leidet er unter epileptischen Anfällen. Keine Therapie gegen die Krankheit hat bisher angeschlagen.

       

      Stab und Besetzung

        Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
        Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
        Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
        Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
        Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
        Pia Heilmann Hendrikje Fitz
        Charlotte Gauss Ursula Karusseit
        Friedrich Steinbach Fred Delmare
        Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
        Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
        Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
        Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
        Dr. Frank Lorenz Max Gertsch
        Jonas Heilmann Anthony Petrifke
        Peter Merz Hartmut Schreier
        Daniel Schlösser Christian Blümel
      Regie Mathias Luther
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Kamera Frank Buschner
      Stephan Motzek
      Redaktion Diana Schulte-Kellinghaus

      Der Kampfmittelbeseitiger Peter Merz verletzt sich bei den Vorbereitungen zur Entschärfung einer Fliegerbombe, die bei Bauarbeiten gefunden wurde. Dr. Elena Eichhorn behandelt ihn und stellt fest, dass sich Peter Merz einen Einriss der Hauptschlagader zugezogen hat. Schnelles Handeln ist erforderlich - es besteht Verblutungsgefahr. Doch Peter Merz hat eigenmächtig das Krankenhaus verlassen, da sein jüngerer Kollege alleine mit der Entschärfung überfordert wäre. Elena eilt zur Baustelle, um Peter Merz zurückzuholen. Allerdings ist Elena nicht bewusst, wie viel sie selbst zu verlieren hat.

      Sarah Marquardt ist voller Sorge um ihren Sohn Bastian: Nach wie vor leidet er unter epileptischen Anfällen. Keine Therapie gegen die Krankheit hat bisher angeschlagen. Als Sarah hört, dass Dr. Lorenz gerade ein neuartiges Medikament gegen Epilepsie bei Kindern testet, schöpft sie neue Hoffnung: Könnte es sein, dass dieses Medikament Bastians Rettung ist? Dr. Lorenz bestätigt dies zwar, schlägt aber Sarahs Bitte aus, Bastian das Medikament zu verabreichen - in der Testphase wäre dies illegal. Die verzweifelte Sarah zieht nun alle Register ihrer Überzeugungskraft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 20.06.19
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.11.2019