• 17.06.2019
      14:00 Uhr
      Land und lecker Frauen-Power für den Ökohof aus Lage | rbb Fernsehen
       

      Zu Gast Wiebke Brinkmann-Roitsch

      • Der "Land und lecker"-Bus rollt wieder durchs Land - an Bord sechs gut gelaunte Bäuerinnen, die sich gegenseitig auf ihre Höfe einladen. Auf ihrer kulinarischen Reise genießen sie Köstlichkeiten aus der Region und das, was die Landküche so zu bieten hat. Und am Ende der Reise steht die Frage aller Fragen: Wer hat das beste Menü gekocht? Wer holt den Titel nach Hause? Heute geht es nach Lage, in die Nähe von Detmold. Hier bewirtschaftet Wiebke Brinkmann-Roitsch mit ihrer Familie einen Ökohof.

      Montag, 17.06.19
      14:00 - 14:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Zu Gast Wiebke Brinkmann-Roitsch

      • Der "Land und lecker"-Bus rollt wieder durchs Land - an Bord sechs gut gelaunte Bäuerinnen, die sich gegenseitig auf ihre Höfe einladen. Auf ihrer kulinarischen Reise genießen sie Köstlichkeiten aus der Region und das, was die Landküche so zu bieten hat. Und am Ende der Reise steht die Frage aller Fragen: Wer hat das beste Menü gekocht? Wer holt den Titel nach Hause? Heute geht es nach Lage, in die Nähe von Detmold. Hier bewirtschaftet Wiebke Brinkmann-Roitsch mit ihrer Familie einen Ökohof.

       

      Der "Land und lecker"-Bus rollt wieder durchs Land - an Bord sechs gut gelaunte Bäuerinnen, die sich gegenseitig auf ihre Höfe einladen. Auf ihrer kulinarischen Reise genießen sie Köstlichkeiten aus der Region und das, was die Landküche so zu bieten hat. Und am Ende der Reise steht die Frage aller Fragen: Wer hat das beste Menü gekocht? Wer holt den Titel nach Hause?

      Heute geht es nach Lage, in die Nähe von Detmold. Hier bewirtschaftet Wiebke Brinkmann-Roitsch mit ihrer Familie einen Ökohof. Die studierte Betriebswirtin konnte sich nie vorstellen, den Hof ihrer Eltern zu übernehmen, heute sagt sie: "Es war die beste Entscheidung meines Lebens!" Seitdem versucht sie den Hof in eine neue Zeit zu führen: Wildkräuter-Workshops unter freiem Himmel, Verpachtung von Selbstversorger-Gärtchen und demnächst pferdegestütztes Coaching für Führungskräfte. Alles Projekte, die die junge Landfrau gerne und gut strukturiert angeht. Und da sie Wildkräuter so liebt, wird es diesmal ein vegetarisches Menü geben.

      Aber es geht nicht nur ums Kochen und die "Landlust". Die Filme erzählen auch spannende Familiengeschichten. Die modernen Landfrauen sind Unternehmerinnen, die "um ihre Scholle kämpfen" und dabei spannende und kreative Wege einschlagen. Alle Frauen gewähren einen Einblick in ihren Arbeitsalltag und erzählen ihr ganz persönliche Geschichte, die jede mit dem Leben auf dem Land verbindet. Garniert wird das Ganze mit leckeren Gerichten, die Lust auf gute Landküche machen.

      Alle Informationen zur Sendung sind unter www.landundlecker.wdr.de zu finden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019