• 10.11.2015
      21:00 Uhr
      AfD - Populismus als Alternative? Das erste Jahr in Brandenburgs Landtag | rbb Fernsehen
       

      In Brandenburg hat die AfD im Herbst 2014 das bisher beste Wahlergebnis ihrer kurzen Geschichte bundesweit erzielt. Die Landtagsfraktion ist doppelt so groß wie die der Grünen. Mit dem Begriff Populismus hat Fraktionschef Gauland kein Problem. Wen ziehen die Thesen der Partei an? Die rbb-Reporter Michael Schon und Hanno Christ haben die Brandenburger AfD ein ganzes Jahr lang beobachtet.

      Dienstag, 10.11.15
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      In Brandenburg hat die AfD im Herbst 2014 das bisher beste Wahlergebnis ihrer kurzen Geschichte bundesweit erzielt. Die Landtagsfraktion ist doppelt so groß wie die der Grünen. Mit dem Begriff Populismus hat Fraktionschef Gauland kein Problem. Wen ziehen die Thesen der Partei an? Die rbb-Reporter Michael Schon und Hanno Christ haben die Brandenburger AfD ein ganzes Jahr lang beobachtet.

       

      In Brandenburg hat die AfD im Herbst 2014 das bisher beste Wahlergebnis ihrer kurzen Geschichte bundesweit erzielt. Die Landtagsfraktion ist doppelt so groß wie die der Grünen. Die Rechts-Alternativen reden im Parlament vom "Asylchaos", sympathisieren auf der Straße mit der islamfeindlichen Pegida und wettern vor Journalisten gegen die "Meinungsdiktatur der Altparteien". Mit dem Begriff Populismus hat Fraktionschef Gauland kein Problem. Als Alternative zur üblichen Politik war die AfD angetreten, doch sie machte mehr Schlagzeilen mit Personalquerelen und Abspaltungen. Was hatte die AfD versprochen, was hat sie gehalten? Wen ziehen die Thesen der Partei an?
      Die rbb-Reporter Michael Schon und Hanno Christ haben die Brandenburger AfD ein ganzes Jahr lang beobachtet.

      Dokumentation von Michael Schon und Hanno Christ

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 10.11.15
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.06.2020