• 10.11.2015
      18:30 Uhr
      zibb zuhause in berlin & brandenburg | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • Wo ist mein Kind?
      • Abschied vom Auto
      • Nichts als die Wahrheit

      Dienstag, 10.11.15
      18:30 - 19:27 Uhr (57 Min.)
      57 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Wo ist mein Kind?
      • Abschied vom Auto
      • Nichts als die Wahrheit

       
      • Wo ist mein Kind?

      Mit Peilsendern, GPS-Trackern und Überwachungs-Apps können besorgte Eltern jederzeit den Aufenthaltsort ihrer Kinder herausfinden. Der Markt boomt mit immer mehr Angeboten und die Geräte lassen sich für viel Geld an ängstliche Eltern bringen. Was ihre Nerven zu beruhigen scheint bietet allerdings keinen Rundumschutz: Mancher Minisender hält nicht mal einen Tag durch. Und Experten warnen vor den Folgen der Schnüffelei. Die Kinder könnten keine Selbständigkeit entwickeln und das Vertrauensverhältnis zu den Eltern zerstört werden.

      • Abschied vom Auto

      Die Berlinerin Waltraud Henkel ist fast 91 Jahre alt. Seit über einem halben Jahrhundert fährt sie mittlerweile Auto, zuletzt mit ihrem geliebten Oldtimer. Nun muss sich die rüstige Rentnerin von ihrem Führerschein und natürlich auch von ihrem Oldtimer trennen, denn ihre Augen sind nicht mehr die Besten. Ihren Oldie wollte sie aber nur in gute Hände abgeben. zibb war dabei, als Waltraud ihr Schmuckstück schweren Herzens an den neuen Besitzer übergeben hat.

      • Nichts als die Wahrheit

      Max Steller kann keiner was vor machen. Als Rechtspsychologe weiß er genau, wann ein Zeuge lügt oder die Wahrheit sagt. Mit seiner Hilfe wurden Verbrecher wie der Holzklotzmörder überführt. Jetzt erzählt der Berliner in seinem Buch Nichts als die Wahrheit? , dass jeder vor Gericht unschuldig verurteilt werden könnte. Wieso erzählt er live bei zibb.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2020