• 24.05.2019
      09:45 Uhr
      In aller Freundschaft (488) Blattschuss | rbb Fernsehen
       

      Fritz Kuttesch begleitet seinen Freund Robert Walk auf die Jagd. Fritz und Robert sind schon seit Kindertagen befreundet und seit Fritz Witwer ist, verbringen die beiden noch mehr Zeit miteinander. Robert, der ein erfahrener Jäger ist, gibt seinem Freund genaue Anweisungen, wie er sich im Wald zu bewegen hat. Doch als Robert einen Keiler anvisiert und abdrückt, steht Fritz direkt in der Schussbahn. Mit einer Fleischwunde am Bein wird er in die Sachsenklinik eingeliefert, wobei die Freunde einander gegenseitig Vorwürfe machen.

      Freitag, 24.05.19
      09:45 - 10:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Fritz Kuttesch begleitet seinen Freund Robert Walk auf die Jagd. Fritz und Robert sind schon seit Kindertagen befreundet und seit Fritz Witwer ist, verbringen die beiden noch mehr Zeit miteinander. Robert, der ein erfahrener Jäger ist, gibt seinem Freund genaue Anweisungen, wie er sich im Wald zu bewegen hat. Doch als Robert einen Keiler anvisiert und abdrückt, steht Fritz direkt in der Schussbahn. Mit einer Fleischwunde am Bein wird er in die Sachsenklinik eingeliefert, wobei die Freunde einander gegenseitig Vorwürfe machen.

       

      Stab und Besetzung

      Fritz Kuttesch Dieter Hallervorden
      Robert Walk Achim Wolff
      Kurt Lüher Michael Zittel
      Jonas Heilmann Anthony Petrifke
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Regie Olaf Götz
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Wolfram Beyer
      Stephan Motzek
      Drehbuch Andreas Kaup

      Fritz Kuttesch begleitet seinen Freund Robert Walk auf die Jagd. Fritz und Robert sind schon seit Kindertagen befreundet und seit Fritz Witwer ist, verbringen die beiden noch mehr Zeit miteinander. Robert, der ein erfahrener Jäger ist, gibt seinem Freund genaue Anweisungen, wie er sich im Wald zu bewegen hat. Doch als Robert einen Keiler anvisiert und abdrückt, steht Fritz direkt in der Schussbahn.

      Mit einer Fleischwunde am Bein wird er in die Sachsenklinik eingeliefert, wobei die Freunde einander gegenseitig Vorwürfe machen. Robert ist fassungslos über Fritz' Unvorsichtigkeit, doch dieser beteuert, dass er sich genau an Roberts Anweisungen gehalten hat. Während Fritz operiert wird, muss Robert den genauen Hergang des Unfalls schildern. Sein Bericht und die Aussagen von Fritz nähren bei Dr. Roland Heilmann und Dr. Philipp Brentano einen schlimmen Verdacht: Es könnte sein, dass Robert Walk an Demenz erkrankt ist. Als Robert diese Diagnose hört, ist er außer sich. Er glaubt, Fritz habe den Ärzten Lügenmärchen über ihn erzählt, um ihm die Schuld an dem Unfall unterzuschieben. Wütend nimmt Robert Walk sein Gewehr und geht wieder auf die Jagd, um allen seine Fitness zu beweisen. Fritz Kuttesch verlässt, trotz strengster Bettruhe, die Klinik, um seinen Freund zu suchen.

      Charlotte Gauss' und Otto Steins Hochzeit rückt immer näher, als das Restaurant, in dem die Feier stattfinden sollte, plötzlich den Termin absagt. Charlottes Nerven liegen nun blank, denn sie hält es für fast unmöglich, so kurz vor der Hochzeit noch einen neuen Veranstaltungsort zu finden. Otto ist ihr keine große Hilfe, bittet er doch ausgerechnet seine alten Bikerfreund Kurt Lüher um Unterstützung, und der ist in Charlottes Augen ein echter Hallodri. Zu allem Überfluss zeigt er auch noch Interesse an Charlottes Freundin Barbara Grigoleit.

      Der Klinikalltag in der Sachsenklinik reicht von privaten Tragödien bis zu höchsten Glücksmomenten, von beruflichen Erfolgen bis zu Niederlagen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019