• 25.09.2015
      07:15 Uhr
      nano Moderation: Ingolf Baur | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • aktuell: Stickoxide beim Diesel-PKW - mit Gesprächsgast: Peter Mock, International Council on Clean Transportation (ICCT)
      • aktuell: Samenbank im Einsatz
      • Millenniumsziele Senkung der Kindersterblichkeit
      • Der dufte Sinn Krebssuchhunde
      • Wölfe auf dem Laufband

      Freitag, 25.09.15
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • aktuell: Stickoxide beim Diesel-PKW - mit Gesprächsgast: Peter Mock, International Council on Clean Transportation (ICCT)
      • aktuell: Samenbank im Einsatz
      • Millenniumsziele Senkung der Kindersterblichkeit
      • Der dufte Sinn Krebssuchhunde
      • Wölfe auf dem Laufband

       
      • aktuell: Stickoxide beim Diesel-PKW

      Gemessen wird in Deutschland viel. Aber was nützt das alles, wenn VW seine Abgasmessungen manipuliert. nano zeigt, wie VW das gemacht hat und welche gesundheitliche Gefahren nun auf uns zu kommen. Darüber hinaus erklärt uns Peter Mock, der an der Aufdeckung des Betruges beteiligt war, wie der Skandal ins Rollen kam und was dringend geändert werden muss, damit so etwas sich nicht wiederholt.
      Mit Gesprächsgast: Peter Mock, International Council on Clean Transportation (ICCT)

      • aktuell: Samenbank im Einsatz

      Sie ist tief in den Permafrost eingegraben: Die Svalbard-Samenbank auf den norwegischen Spitzbergen-Inseln. Gedacht ist die Einrichtung eigentlich für die nächsten Jahrtausende. Denn in den unterirdischen Kühlräumen sollen über 860.000 Pflanzensamen aus aller Welt Katastrophen und Atomkriege überleben. Doch bereits jetzt werden die ersten Samen gebraucht wegen des syrischen Bürgerkriegs.

      • Millenniumsziele Senkung der Kindersterblichkeit

      Kommenden Freitag wird die UN über die neuen Entwicklungsziele für die nächsten 15 Jahre abstimmen und sich zur Umsetzung der darin enthaltenen Ziele verpflichten. Für nano ein Anlass, in dieser Woche einen Blick auf die im Jahr 2000 beschlossenen Millenniums-Ziele zu werfen. Wurden sie erreicht? Wo stehen wir heute?

      • Der dufte Sinn Krebssuchhunde

      Mit ihren über 1.000 verschiedenen Riechrezeptoren gehören Hunde zu den besten Schnüfflern der Welt. Zum Vergleich: Wir Menschen besitzen gerade einmal 350 dieser Rezeptoren. Hundetrainer Wolfgang Gleichweit weiß, wie man diese Fähigkeit einsetzen kann. Er trainiert seine Hunde für eine ganz spezielle Aufgabe: Das Erschnüffeln von Krebskrankheiten bei Menschen.

      • Wölfe auf dem Laufband

      Alle Hunde stammen von Wölfen ab. Doch wie viel Hund steckt bereits im Wolf? Das wollen die Wissenschaftler des Wolfsforschungszentrums bei Wien herausfinden. Dafür haben sie eigens das größte Laufband der Welt gebaut.

      Das 3sat-Wissenschaftsmagazin berichtet werktäglich ausführlich, verständlich und aktuell über Technik, Medizin, Wissenschaft und Forschung. "nano" macht Zukunftsvisionen sichtbar und erfahrbar. Durch eine unterhaltsame, spannende und informative Mischung von Wissenschaftsfilmen macht "nano" seine Zuschauer fit für die Welt von morgen. "nano" ist ein aktuelles Magazin mit wiederkehrenden Rubriken wie das "nano-Rätsel". "nano" enthält Studio- und Schaltgespräche. Regelmäßig werden Schwerpunkte gesetzt und unter einem anderen Aspekt beleuchtet. VW-Skandal Gibt es überhaupt sauberen Diesel? Wölfe auf dem Laufband So bekommen Forscher Erkenntnisse über das Jagdverhalten

      Wird geladen...
      Freitag, 25.09.15
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.02.2023