• 30.01.2015
      10:35 Uhr
      Rote Rosen (1893) Fernsehserie Deutschland 2014 | rbb Fernsehen
       

      Nathalie ist verletzt, dass Fabian das Thema Baby weiterhin kaltlässt. Aber sie ist auch glücklich, als sie erstmals Bewegungen des Babys spürt. Doch dann stellt Frauke bei der Ultraschalluntersuchung fest: Das ungeborene Mädchen hat eine Herzrhythmusstörung, an der es sterben kann. Thomas hat es verpasst, auf Aylins Liebeserklärung einzugehen - jetzt will sie ihn nicht mit auf die Hochzeit ihrer Cousine nehmen, wo sie ihn ihrem Vater vorstellen wollte. Als beide aufeinander zugehen möchten, kommt es wieder zum Missverständnis und beide reagieren enttäuscht.

      Freitag, 30.01.15
      10:35 - 11:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Nathalie ist verletzt, dass Fabian das Thema Baby weiterhin kaltlässt. Aber sie ist auch glücklich, als sie erstmals Bewegungen des Babys spürt. Doch dann stellt Frauke bei der Ultraschalluntersuchung fest: Das ungeborene Mädchen hat eine Herzrhythmusstörung, an der es sterben kann. Thomas hat es verpasst, auf Aylins Liebeserklärung einzugehen - jetzt will sie ihn nicht mit auf die Hochzeit ihrer Cousine nehmen, wo sie ihn ihrem Vater vorstellen wollte. Als beide aufeinander zugehen möchten, kommt es wieder zum Missverständnis und beide reagieren enttäuscht.

       

      Nathalie ist verletzt, dass Fabian das Thema Baby weiterhin kaltlässt. Aber sie ist auch glücklich, als sie erstmals Bewegungen des Babys spürt. Doch dann stellt Frauke bei der Ultraschalluntersuchung fest: Das ungeborene Mädchen hat eine Herzrhythmusstörung, an der es sterben kann.

      Thomas hat es verpasst, auf Aylins Liebeserklärung einzugehen - jetzt will sie ihn nicht mit auf die Hochzeit ihrer Cousine nehmen, wo sie ihn ihrem Vater vorstellen wollte. Als beide aufeinander zugehen möchten, kommt es wieder zum Missverständnis und beide reagieren enttäuscht.

      Gunter bietet Theo kostenlos ein Hotelzimmer im "Drei Könige" an, was Jeanette als Bestechung ansieht, damit es nicht zu einer Anzeige kommt. Drechsler versucht, seine Frau zu beruhigen, aber ohne Erfolg: Jeanette wird Gunter bei der Polizei anzeigen. Johanna erfährt währenddessen von Theo, dass nicht Gunter, sondern Drechsler geschossen hat, muss aber schwören, Stillschweigen zu bewahren. Und Carla weiß endlich, woher ihre Aversion gegen Fleisch stammt.

      Wird geladen...
      Freitag, 30.01.15
      10:35 - 11:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.09.2021