• 16.08.2014
      21:00 Uhr
      Praxis Bülowbogen (18) Familiengeheimnis | rbb Fernsehen
       

      Fifi Fiedler erwartet ein Kind von Volker Kort, dem Sohn ihres Chefs. Dieser ist gegen die Verbindung, verschafft seinem Sohn eine Stellung in Hamburg und gibt Fifis Vater, der als Fernfahrer bei ihm tätig ist, eine Gehaltserhöhung mit dem Versprechen, später auch die Alimente für das Kind zu zahlen. Als Volker von diesem miesen Kuhhandel erfährt, stellt er seinen Vater auf dem Fuhrhof zur Rede.

      Samstag, 16.08.14
      21:00 - 21:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 21:00

      Fifi Fiedler erwartet ein Kind von Volker Kort, dem Sohn ihres Chefs. Dieser ist gegen die Verbindung, verschafft seinem Sohn eine Stellung in Hamburg und gibt Fifis Vater, der als Fernfahrer bei ihm tätig ist, eine Gehaltserhöhung mit dem Versprechen, später auch die Alimente für das Kind zu zahlen. Als Volker von diesem miesen Kuhhandel erfährt, stellt er seinen Vater auf dem Fuhrhof zur Rede.

       

      Stab und Besetzung

      Arzthelferin Gabi Köhler Anita Kupsch
      Schwester Erika Johanna König
      Fifi Fiedler Daniela Lohmeyer
      Frau Fiedler Dagmar Biener
      Volker Christian Schmidt
      Lore Brockmann Johanna von Koczian
      Iris Pauli Mona Seefried
      Rudi Lehmann Ronald Nitschke
      Dorothea Lehmann Edith Teichmann
      Dr. Peter Brockmann Günter Pfitzmann
      Regie Michael Brau
      Musik Jürgen Knieper
      Kamera Lothar E. Stickelbrucks, Ralf Kutschera
      Buch Ulrich del Mestre

      Brockmann traut seinen Ohren kaum, als er folgende Geschichte erfährt. Fifi Fiedler erwartet ein Kind von Volker Kort, dem Sohn ihres Chefs. Dieser ist gegen die Verbindung, verschafft seinem Sohn eine Stellung in Hamburg und gibt Fifis Vater, der als Fernfahrer bei ihm tätig ist, eine saftige Gehaltserhöhung mit dem Versprechen, später auch die Alimente für das Kind zu zahlen. Als Volker von diesem miesen Kuhhandel erfährt, stellt er seinen Vater auf dem Fuhrhof zur Rede.

      Inzwischen findet Georg Maerker heraus, dass Rudi Lehmanns Mutter als einzige ehemalige Angestellte der Maerker AG eine nicht unerhebliche Betriebsrente bezieht. Anna Maerker bittet Rudi, seine herzkranke Mutter in der Maerkerschen Villa unterzubringen. Und Brockmann sieht sich mit einer mehr als peinlichen Situation konfrontiert, als seine Frau Lore und seine Geliebte Iris gleichzeitig in der Praxis auftauchen.

      Fernsehserie Deutschland 1986/1990

      Wird geladen...
      Samstag, 16.08.14
      21:00 - 21:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 21:00

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.08.2021