• 17.01.2014
      00:15 Uhr
      Bücher und Moor Die Literatursendung | rbb Fernsehen
       

      Max Moor trifft diesmal Westbam, DJ-Legende, Philosoph des Techno und leidenschaftlicher Leser. Bei "Bücher und Moor" spricht Westbam über die Bücher, die ihn mit 15 geprägt haben, warum man Thomas Bernhard gelesen haben sollte und was er an Rainald Goetz bewundert. - Christine Thalmann stellt als Lektüreempfehlung wieder drei Bücher vor:

      • Eugen Ruge - "Cabo de Gata "
      • Astrid Rosenfeld - "Elsa Ungeheuer"
      • Irina Liebmann - "Drei Schritte nach Russland"
      • Den 200-Wörter-Roman schreibt diesmal der junge Berliner Poetry Slammer Julian Heun: Der erste, vorgegebene Satz lautet: "Ich hatte gerade begonnen, alles anders zu machen".

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17.01.14
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Max Moor trifft diesmal Westbam, DJ-Legende, Philosoph des Techno und leidenschaftlicher Leser. Bei "Bücher und Moor" spricht Westbam über die Bücher, die ihn mit 15 geprägt haben, warum man Thomas Bernhard gelesen haben sollte und was er an Rainald Goetz bewundert. - Christine Thalmann stellt als Lektüreempfehlung wieder drei Bücher vor:

      • Eugen Ruge - "Cabo de Gata "
      • Astrid Rosenfeld - "Elsa Ungeheuer"
      • Irina Liebmann - "Drei Schritte nach Russland"
      • Den 200-Wörter-Roman schreibt diesmal der junge Berliner Poetry Slammer Julian Heun: Der erste, vorgegebene Satz lautet: "Ich hatte gerade begonnen, alles anders zu machen".

       

      NachtKultur

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 17.01.14
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.06.2021