• 16.01.2014
      00:40 Uhr
      Mord ist ihr Hobby (163) Mord in bester Gesellschaft | rbb Fernsehen
       

      Der Vorstand eines exklusiven Herrenclubs beauftragt Jessica den Mörder eines abtrünnigen Clubmitgliedes zu enttarnen - der wohl dem Vorstand angehört.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      00:40 - 01:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 00:15

      Der Vorstand eines exklusiven Herrenclubs beauftragt Jessica den Mörder eines abtrünnigen Clubmitgliedes zu enttarnen - der wohl dem Vorstand angehört.

       

      Stab und Besetzung

      Jessica Fletcher Angela Lansbury
      Winston Devermore John McMartin
      Philip Arkham Norman Lloyd
      Edward Dunsany Ed Winter
      Harcourt Fenton George Wyner
      Gerald Innsmouth Robin Thomas
      Theo Cayle Nicholas Pryor
      Lawrence Cayle James Sutorius
      Regie Jerry Jameson
      Buch J. Michael Straczynski

      Jessica wird von ihrem alten Freund Winston Devermore eingeladen, als erste Frau vor dem Avernus Club zu sprechen. Der exklusive Herrenclub repräsentiert ein Netzwerk aus Macht, Reichtum und Privilegien. Nach Jessicas erfolgreichem Vortrag kehrt Winston am selben Abend noch einmal in den Club zurück, um ein Geheimtreffen seines Vorstands abzuhalten, dem noch Edward Dunsany, Gerald Innsmouth, Harcourt Fenton und als Präsident Philip Arkham angehören. Man kommt überein, sich um das Mitglied Lawrence Cayle "kümmern" zu müssen, der außer Kontrolle scheint. Innsmouth beschwert sich, dass Cayle ihm bei einem Geschäft in den Rücken fiel, und Dunsany ergänzt, dass seine Ehefrau von Cayle "angemacht" wurde.

      Arkhams Assistentin Lisa leitet eine rituelle Zeremonie ein: mit weißen beziehungsweise schwarzen Murmeln befinden die Vorstandsmitglieder über Schuld oder Unschuld Cayles. Das Ergebnis lautet 4:1: schuldig. Fenton weigert sich, über die Bestrafung eines Clubbruders zu befinden, und geht. Die restlichen Vorstandmitglieder müssen jeweils eine weitere Murmel ziehen, ohne die anderen über deren Farbe zu informieren. Wer die einzige goldene Murmel zieht, wird anonym über eine etwaige Bestrafung befinden. Am nächsten Abend überbringt ein Bote Cayle eine Botschaft: "Mitternacht". Um Mitternacht betritt Cayle das Vorstandszimmer und wird erschossen. Nachdem Jessica mit Winston und Lt. Tartarus den Tatort inspiziert hat, wird sie vor den Vorstand geladen. Jessica ist sprachlos, als sie vom Sanktionsmechanismus erfährt, und findet heraus, dass das Abstimmungsergebnis des Vorstandes manipuliert war.

      Fernsehserie USA 1984-1996

      Die verwitwete Lehrerin Jessica Fletcher (Angela Lansbury) ist seit ihrer Pensionierung eine erfolgreiche Autorin von Kriminalromanen. Sie lebt in Cabot Cove im Bundesstaat Maine. Immer wieder wird sie, ob zu Hause in Cabot Cove oder unterwegs auf ihren Reisen, in Mordfälle in ihrem Umfeld verwickelt und von der Polizei um Hilfe gebeten. Falls Letzteres nicht geschieht, mischt sie sich eben ungefragt ein. Scharfsinnig ist sie dem Täter auf der Spur und der Polizei immer ein Stück voraus. Sie ist es, die schließlich die Fälle aufklärt.

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      00:40 - 01:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 00:15

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.05.2021