• 14.01.2014
      22:45 Uhr
      Anne-Rose Neumann Die erste Nachrichtensprecherin im Deutschen Fernsehen | rbb Fernsehen
       

      Anne-Rose Neumann, die 1963 ihren ersten TV-Auftritt als Nachrichtensprecherin in der "Aktuellen Kamera" des Deutschen Fernsehfunks hatte, war nicht nur die erste Fernsehnachrichtensprecherin Deutschlands, sondern Europas. Nur Japan hatte schon eine Frau vorzuweisen. In Zeiten des Kalten Krieges und im permanenten Wettrennen mit dem "Klassenfeind" war die erste Frau in einer deutschen Hauptnachrichtensendung ein Paukenschlag. Und die Frau war nicht nur gebildet, sondern auch elegant und attraktiv. Eigentlich wollte Anne-Rose Neumann ihr Leben der Kunst widmen.

      Dienstag, 14.01.14
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Anne-Rose Neumann, die 1963 ihren ersten TV-Auftritt als Nachrichtensprecherin in der "Aktuellen Kamera" des Deutschen Fernsehfunks hatte, war nicht nur die erste Fernsehnachrichtensprecherin Deutschlands, sondern Europas. Nur Japan hatte schon eine Frau vorzuweisen. In Zeiten des Kalten Krieges und im permanenten Wettrennen mit dem "Klassenfeind" war die erste Frau in einer deutschen Hauptnachrichtensendung ein Paukenschlag. Und die Frau war nicht nur gebildet, sondern auch elegant und attraktiv. Eigentlich wollte Anne-Rose Neumann ihr Leben der Kunst widmen.

       

      In Thüringien geboren, förderte vor allem die Großmutter die musischen Talente der Kinder. Anne-Rose Neumann erhält Tanzunterricht, besucht mit der Mutter Aufführungen der Palucca, bewirbt sich um einen der begehrten Plätze an deren Schule und wird genommen.

      Nach der sechsjährigen Ausbildung verpflichtet Walter Felsenstein die junge Tänzerin an die Komische Oper nach Berlin. Ein Jahr später wechselt sie zum Ballett des Friedrichstadtpalastes. Doch die Neumann kann nicht nur tanzen. Im "Haus der jungen Talente" tritt sie jahrelang auch mit den Kabarettisten vom "Lachbrett" auf. Hier startet auch das Casting für die zu findende Nachrichtenfrau. Anne-Rose Neumann gewinnt unter 17 Mitbewerberinnen den Ausscheid. 14 Jahre lang ist sie die Frontfrau der "Aktuellen Kamera".

      Film von Jens-Uwe Korsowsky

      Wird geladen...
      Dienstag, 14.01.14
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.02.2021