• 12.01.2014
      03:50 Uhr
      Die rbb Reporter - Mit Hebammen ins Babyglück Film von Petra Cyrus | rbb Fernsehen
       

      Seit 2010 steckt der Hebammenberuf in der Krise. Hohe Haftpflichtprämien und niedrige Vergütung machen ihn unwirtschaftlich. Viele Hebammen haben ihren Beruf aufgegeben, weil sie nicht mehr davon leben können. rbb-Reporterin Petra Cyrus begleitet zwei Berliner Hebammen, die trotz der widrigen Umstände am Ball geblieben sind.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 12.01.14
      03:50 - 04:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Seit 2010 steckt der Hebammenberuf in der Krise. Hohe Haftpflichtprämien und niedrige Vergütung machen ihn unwirtschaftlich. Viele Hebammen haben ihren Beruf aufgegeben, weil sie nicht mehr davon leben können. rbb-Reporterin Petra Cyrus begleitet zwei Berliner Hebammen, die trotz der widrigen Umstände am Ball geblieben sind.

       

      Berlin ist Deutschlands Babyhauptstadt. Die Hebammen haben alle Hände voll zu tun. So wie Gerlinde Skupin. Sie arbeitet freiberuflich und ist eine von rund 900 Hebammen in der Stadt. Doch es werden immer weniger. Die Reportage untersucht, warum das so ist.

      Gerlinde Skupin hat sich auf Hausgeburten spezialisiert, Constanze Schmidt arbeitet im Geburthaus Hellersdorf. Während Gerlinde Skupin unentwegt durch die Stadt fährt und die Frauen zu Hause behandelt, betreut Constanze Schmidt ihre Patientinnen hauptsächlich vor, während und nach der Geburt im gut ausgestatteten Geburtshaus Hellersdorf. Bei allen Schwierigkeiten: Nicht nur für sie bleibt es der schönste Beruf der Welt.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 12.01.14
      03:50 - 04:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2021