• 11.01.2014
      18:32 Uhr
      Die rbb Reporter: Umzug ins Schloss Der neue Brandenburger Landtag | rbb Fernsehen
       

      Was für ein Widerspruch: Deutschlands modernster Landtag im Barock-Outfit von Friedrich II.! Kann das funktionieren? Die Reportage zeigt den Umzug des Potsdamer Landtags vom alten Gebäude, dem so genannten Kreml, auf dem Brauhausberg ins neue Schloss. Die rbb-Reporter werfen schon vor der Eröffnung einen Blick ins Parlamentsschloss: Was verbirgt sich unter dem Kupferdach, hinter Sandsteinkapitellen und Wappenkartuschen?

      Samstag, 11.01.14
      18:32 - 19:00 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo

      Was für ein Widerspruch: Deutschlands modernster Landtag im Barock-Outfit von Friedrich II.! Kann das funktionieren? Die Reportage zeigt den Umzug des Potsdamer Landtags vom alten Gebäude, dem so genannten Kreml, auf dem Brauhausberg ins neue Schloss. Die rbb-Reporter werfen schon vor der Eröffnung einen Blick ins Parlamentsschloss: Was verbirgt sich unter dem Kupferdach, hinter Sandsteinkapitellen und Wappenkartuschen?

       

      Der Film begleitet Abgeordnete und Mitarbeiter beim Umzug ins neue alte Haus: Die Putzfrau freut sich darauf, künftig ein Schloss zu putzen - nur das viele Weiß macht große Arbeit! Auch manche Politiker fremdeln noch mit dem neuen Landtag, besonders mit dem Wappentier: Der rote Brandenburger Adler im Plenarsaal ist ebenfalls plötzlich weiß. Der Architekt hingegen ist stolz auf sein Bauwerk und verpasst dem Schloss gleich noch ein paar Designermöbel.

      Film von Tina Rohowski und Michael Schon

      Wird geladen...
      Samstag, 11.01.14
      18:32 - 19:00 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.09.2021