• 29.01.2019
      03:55 Uhr
      zibb zuhause in berlin & brandenburg | rbb Fernsehen
       
      • Diebstahl und Verlust: Was tun, wenn das Handy weg ist? Wir geben ganz praktische Tipps zur Vorbeugung vor dem großen Ärger bei Handyverlust. Studiogast: Sven Oswald, rbb Multimediaexperte
      • Exit Brexit: Wenn Briten lieber Deutsche werden: Kate Connolly ist Deutschlandkorrespondentin des Guardians und des Observers und lebt seit vielen Jahren mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam. Als Reaktion auf den Brexit wagte sie nun den Schritt, deutsche Staatsbürgerin zu werden.
      • Berliner Mauer: Kaum noch da und heiß begehrt: Doch sind diese Teile wirklich echt? Woher kommen sie?

      Moderation: Patricia Pantel, Harald Pignatelli

      Nacht von Montag auf Dienstag, 29.01.19
      03:55 - 04:55 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV
      • Diebstahl und Verlust: Was tun, wenn das Handy weg ist? Wir geben ganz praktische Tipps zur Vorbeugung vor dem großen Ärger bei Handyverlust. Studiogast: Sven Oswald, rbb Multimediaexperte
      • Exit Brexit: Wenn Briten lieber Deutsche werden: Kate Connolly ist Deutschlandkorrespondentin des Guardians und des Observers und lebt seit vielen Jahren mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam. Als Reaktion auf den Brexit wagte sie nun den Schritt, deutsche Staatsbürgerin zu werden.
      • Berliner Mauer: Kaum noch da und heiß begehrt: Doch sind diese Teile wirklich echt? Woher kommen sie?

      Moderation: Patricia Pantel, Harald Pignatelli

       
      • Diebstahl und Verlust: Was tun, wenn das Handy weg ist?

      Wer sein Handy verliert oder wem es gestohlen wird, dem droht in der Regel großer Ärger. Es gehen nicht nur Daten wie Fotos oder Adressen verloren, sondern sensible Informationen könnten in kriminelle Hände gelangen. Doch man kann schon Einiges tun, bevor so etwas passiert. Zum Beispiel kann man die Daten auf seiner Speicherkarte verschlüsseln. Oder eine App installieren, mit der man sein Handy orten und vor Zugriffen Dritter sperren kann. Mit dem SIM-Kartenschutz etwa lässt sich das Handy sperren, sobald die SIM-Karte entfernt wird. Außerdem ist es wichtig, seine IMEI-Nummer zu kennen. Wir geben ganz praktische Tipps zur Vorbeugung vor dem großen Ärger bei Handyverlust. Studiogast: Sven Oswald, rbb Multimediaexperte

      • Exit Brexit: Wenn Briten lieber Deutsche werden

      Jeden Tag überschlagen sich die Neuigkeiten zum geplanten EU-Ausstieg der Briten. Kate Connolly ist Deutschlandkorrespondentin des Guardians und des Observers und lebt seit vielen Jahren mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam. Als Reaktion auf den Brexit wagte sie nun den Schritt, deutsche Staatsbürgerin zu werden. In ihrem Buch „Exit Brexit“ schildert sie ihre Identitätskrise und ihren Weg zum deutschen Pass, als auch die komplexen Beziehungen zwischen Großbritannien und Deutschland und gibt eine sehr persönliche aber als Korrespondentin auch professionelle Antwort auf den Brexit. Am Montag ist Kate Connolly zu Gast bei zibb.

      • Berliner Mauer: Kaum noch da und heiß begehrt

      Vor genau 30 Jahren hatte Erich Honecker die düstere Vision, dass die Berliner Mauer noch in hundert Jahren stehen würde. Schon einige Monate später fingen jedoch Mauerspechte an, den antifaschistischen Schutzwall abzutragen! Heute gibt es sie kaum noch, die einst so berüchtigte Mauer. Nur bei Souvenirhändlern findet man noch Stücke davon – und die sind bei Touristen heiß begehrt. Doch sind diese Teile wirklich echt? Woher kommen sie? Gibt es auch im Jahr 2019 noch Mauerspechte, vielleicht sogar professionelle?

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 29.01.19
      03:55 - 04:55 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.02.2021