• 17.11.2013
      07:10 Uhr
      Das kleine Geheimnis vom großen Glück ARD-Themenwoche "Zum Glück" | rbb Fernsehen
       

      Die Fragen nach Glück und Unglück begleiten uns von der Geburt bis zum Tod. Darum tauchen sie auch in fast allen Romanen und Lebensgeschichten auf, in der Bibel und in den Märchen.
      In der Reportage "Das kleine Geheimnis vom großen Glück" entführen uns die Potsdamer Märchenerzähler Suse Weisse und der Schotte David Campbell in die spannende Märchenwelt. Bis ihre Helden "glücklich zusammen leben können bis an ihr Ende" müssen sie erlöst werden, allerlei Ängste und Gefahren durchleben und ihren Weg finden.

      Sonntag, 17.11.13
      07:10 - 07:40 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Fragen nach Glück und Unglück begleiten uns von der Geburt bis zum Tod. Darum tauchen sie auch in fast allen Romanen und Lebensgeschichten auf, in der Bibel und in den Märchen.
      In der Reportage "Das kleine Geheimnis vom großen Glück" entführen uns die Potsdamer Märchenerzähler Suse Weisse und der Schotte David Campbell in die spannende Märchenwelt. Bis ihre Helden "glücklich zusammen leben können bis an ihr Ende" müssen sie erlöst werden, allerlei Ängste und Gefahren durchleben und ihren Weg finden.

       

      Ob in Schulprojekten, mit Senioren oder auf der Bühne: im Grimm-Jahr 2013 werden die Märchen neu erzählt. Und dabei tauchen immer wieder auch neue, unbekannte Facetten und kleine Geheimnisse auf.

      Die ARD-Themenwoche 2013: Vom 16. bis 22. November heißt es im Ersten, in allen dritten Programmen, im Radio und im Internet "Zum Glück". Unter diesem Titel bietet die ARD-Themenwoche in Programm-Bereichen wie Information, Service, Unterhaltung und Fiktion Orientierung und Denkanstöße.

      Im Mittelpunkt steht die Frage "Was macht ein glückliches Leben aus?". Die ARD möchte dazu anregen, sich damit bewusst auseinanderzusetzen. Im November geht es daher um individuelle Glückssuche und gesellschaftliche Voraussetzungen, um materielle Grundlagen und ideelle Werte. Unumgänglich sind dabei auch die Stolpersteine, die auf dem Weg "Zum Glück liegen können.

      Die ARD-Themenwoche ist seit 2006 etabliert. Die bisherigen Schwerpunkte waren Tod (2012), Mobilität (2011), Ernährung (2010), Ehrenamt (2009), Demografie (2008), Kinder (2007) und Krebs (2006). Die Federführung der ARD-Themenwoche 2013 hat der Westdeutsche Rundfunk.

      Ein Märchenfilm von Cosima Jagow-Duda und Horst Edler.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.01.2023