• 17.11.2013
      01:40 Uhr
      Flieg mit mir ins Glück Spielfilm USA 1963 (Come Fly with Me) - ARD-Themenwoche "Zum Glück" | rbb Fernsehen
       

      Donna Stuart, Carol Brewster und Hilda Bergstrom arbeiten als Stewardessen für die amerikanische Fluglinie Polar Atlantic Airways. Neben der Frage, wie man das Gleichgewicht hält, wenn man mit einem Tablett Martinis in eine Turbulenz gerät, beschäftigt sie vor allem das Thema "Männer": Eigentlich hätten die drei attraktiven Frauen nichts dagegen, von der Airline weggeheiratet zu werden. Es müsste nur der Richtige kommen - ein gut aussehender Millionär beispielsweise. Auf einem Flug nach Paris bahnen sich denn auch einige Beziehungen an.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.11.13
      01:40 - 03:25 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

      Donna Stuart, Carol Brewster und Hilda Bergstrom arbeiten als Stewardessen für die amerikanische Fluglinie Polar Atlantic Airways. Neben der Frage, wie man das Gleichgewicht hält, wenn man mit einem Tablett Martinis in eine Turbulenz gerät, beschäftigt sie vor allem das Thema "Männer": Eigentlich hätten die drei attraktiven Frauen nichts dagegen, von der Airline weggeheiratet zu werden. Es müsste nur der Richtige kommen - ein gut aussehender Millionär beispielsweise. Auf einem Flug nach Paris bahnen sich denn auch einige Beziehungen an.

       

      Stab und Besetzung

      Donna Stuart Dolores Hart
      Ray Winsley Hugh O'Brian
      Baron Franz von Elzingen Karlheinz Böhm
      Carol Brewster Pamela Tiffin
      Walter Lucas Karl Malden
      Hilda "Bergie" Bergstrom Lois Nettleton
      Regie Henry Levin
      Musik Lyn Murray
      Kamera Oswald Morris
      Drehbuch William Roberts, nach dem Roman "Girl On a Whing" von Bernard Glemser

      Die kühle Donna hat einen viel versprechenden Wortwechsel mit einem Gast in der 1. Klasse, dem österreichischen Baron von Elzingen. Carol, eine etwas wirrköpfige Sexbombe, ist gleich auf ihrem ersten Flug dem charmanten Offizier Ray Winsley in die Arme gestolpert. Die eher praktisch veranlagte Hilda, genannt "Bergie", findet an einem Herrn Gefallen, der nicht ganz dem angestrebten Profil entspricht: Der lakonische Texaner Walter Lucas ist weder besonders attraktiv, noch scheint er über Geld zu verfügen.

      Was sich in der Luft gut anließ, kompliziert sich nach der Landung. Carol findet heraus, warum es mit Rays Karriere bei Polar Atlantic nicht recht vorangeht: Er hat eine Affäre mit einer verheirateten Frau. Die Romanze von "Bergie" und Walter währt nur einen Abend - bis er ihr enthüllt, dass er seit einem Jahr verwitwet und noch nicht über den Tod seiner Frau hinweg ist. Donna schließlich landet mit dem Anschlussflug nach Wien mitten in einer Schmuggelaffäre. Ihr netter Baron steckt in Finanznöten und versucht, sich auf unkonventionellem Weg zu sanieren. Und so stellt sich für die drei Flugbegleiterinnen eine neue Frage: Lohnt sich der ganze Aufwand um "Mr. Right" überhaupt?

      Die ARD-Themenwoche 2013: Vom 16. bis 22. November heißt es im Ersten, in allen dritten Programmen, im Radio und im Internet "Zum Glück". Unter diesem Titel bietet die ARD-Themenwoche in Programm-Bereichen wie Information, Service, Unterhaltung und Fiktion Orientierung und Denkanstöße.

      Im Mittelpunkt steht die Frage "Was macht ein glückliches Leben aus?". Die ARD möchte dazu anregen, sich damit bewusst auseinanderzusetzen. Im November geht es daher um individuelle Glückssuche und gesellschaftliche Voraussetzungen, um materielle Grundlagen und ideelle Werte. Unumgänglich sind dabei auch die Stolpersteine, die auf dem Weg "Zum Glück liegen können.

      Die ARD-Themenwoche ist seit 2006 etabliert. Die bisherigen Schwerpunkte waren Tod (2012), Mobilität (2011), Ernährung (2010), Ehrenamt (2009), Demografie (2008), Kinder (2007) und Krebs (2006). Die Federführung der ARD-Themenwoche 2013 hat der Westdeutsche Rundfunk.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.11.13
      01:40 - 03:25 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.01.2023