• 20.01.2019
      13:35 Uhr
      Zoobabies (13/40) Geschichten aus dem Zoo Berlin und dem Tierpark Berlin | rbb Fernsehen
       

      Mitten in Berlin gibt es zwei Oasen für Tiere: den artenreichen Zoo Berlin und den größten Landschaftstiergarten Europas, den Tierpark Berlin. Hier kommen unzählige Zoobabies auf die Welt.

      Sonntag, 20.01.19
      13:35 - 14:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Mitten in Berlin gibt es zwei Oasen für Tiere: den artenreichen Zoo Berlin und den größten Landschaftstiergarten Europas, den Tierpark Berlin. Hier kommen unzählige Zoobabies auf die Welt.

       

      Mitten in Berlin gibt es zwei Oasen für Tiere. Den artenreichen Zoo Berlin und den Tierpark Berlin, der größte Landschaftstiergarten Europas. In diesem Paradies kommen unzählige Zoobabies auf die Welt.

      Wasserschwein Mutter Lucia und ihre drei Kinder dürfen das erste Mal auf die Außenanlage. Vater Philippe ist schon ganz aufgeregt, denn er hat seine Kinder noch nicht gesehen. Am Teich wartet schon Tante Elena mit ihren zwei Kindern. Die sind schon ein halbes Jahr alt. Ob sich die Kinder und Tanten vertragen?

      Panzernashornweibchen Betty ist vor drei Wochen Mutter geworden. Es ist ein Mädchen und die kleine genießt schon wie die Mutter das tägliche Schlammbad. Es ist Bettys fünftes Kind, was sie im Tierpark Berlin auf die Welt gebracht hat. Ein Panzernashornkind wiegt zur Geburt 80 Kilo und trinkt am Tag 30 Liter Milch. So nimmt es täglich rund zwei Kilo an Gewicht zu.

      Außerdem mit dabei: die Langohrziegenkinder Malina und Mark und Oskar, ein indischer Flughund, der von den Tierpflegern mit der Flasche aufgezogen wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.03.2019