• 15.12.2018
      23:40 Uhr
      SS-GB (3/6) Große Pläne | rbb Fernsehen
       

      Jimmy Dunn wurde vom Widerstand hingerichtet. Huth zeigt Archer Reste von verbrannten Plänen für eine Atombombe. Sind sie der Grund für William Spodes Tod? Jimmy hatte herausgefunden, dass John Spode sich im Internierungslager ein neues Gelenk abholen wird. Das Verhör, das Archer dort unter den Augen des arroganten Captain Hesse führt, findet ein jähes Ende, als John Spode plötzlich erstickt.

      Samstag, 15.12.18
      23:40 - 00:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

      Jimmy Dunn wurde vom Widerstand hingerichtet. Huth zeigt Archer Reste von verbrannten Plänen für eine Atombombe. Sind sie der Grund für William Spodes Tod? Jimmy hatte herausgefunden, dass John Spode sich im Internierungslager ein neues Gelenk abholen wird. Das Verhör, das Archer dort unter den Augen des arroganten Captain Hesse führt, findet ein jähes Ende, als John Spode plötzlich erstickt.

       

      Stab und Besetzung

      Douglas Archer Sam Riley
      Barbara Barga Kate Bosworth
      Fritz Kellermann Rainer Bock
      Dr. Oskar Huth Lars Eidinger
      Harry Woods James Cosmo
      Sylvia Manning Maeve Dermody
      PC Jimmy Dunn Aneurin Barnard
      Hans Hesse Ronald Zehrfeld
      Mrs. Sheenan Christina Cole
      Dr. John Spode James Northcote
      Regie Philipp Kadelbach
      Musik Dan Jones
      Kamera Stuart Bentley
      Drehbuch Neal Purvis
      Robert Wade

      Barbara Barga warnt Archer davor, die Herren des Widerstands vor den Kopf zu stoßen, mit der Einsetzung Connollys haben sie Großes vor. Huth holt Archer ab und bringt ihn zu seiner ehemaligen Wohnung - dort findet er den jungen Polizisten Jimmy Dunn, offensichtlich vom Widerstand hingerichtet. Archer macht sich große Vorwürfe. Natürlich ist das eine Warnung. Huth zeigt ihm Reste von verbrannten Plänen für eine Atombombe. Musste der Wissenschaftler William Spode sterben, weil er die Arbeit an der Bombe unter den Deutschen fortführte? Für die Armee? Sonst hätte Huth nicht ein solches Interesse an den Ermittlungen.

      Auf dem Revier schlägt Archer Verachtung entgegen, Harry und die Kollegen geben ihm die Schuld an Jimmys Tod. Mit dem Widerstand ist nicht zu spaßen, so viel ist mittlerweile klar. Archer bittet Sylvia, sich in Sicherheit zu bringen, und entgeht selbst nur knapp einem Mordanschlag durch einen Widerstandskämpfer. Jimmy hatte ihm vor seinem Tod die Nachricht hinterlassen, dass John Spode einen Termin zur Gelenkanprobe im Internierungslager Wiitenham hat. Dort wird Archer von dem arroganten Artillerieoffizier Captain Hans Hesse empfangen, der sich nicht sehr kooperativ zeigt. Schließlich kann Archer aber John Spode abfangen. Dieser gesteht den Mord an seinem Bruder William, und gerade als er soweit ist, wirklich auszupacken, erstickt er an einer Zyanidkapsel. Wer hat sie ihm verabreicht? Und was hat Hesse, der scheinbar dem Militärgeheimdienst angehört, damit zu tun?

      Fernsehserie Großbritannien 2017

      Folge 3 der sechsteiligen BBC-Serie, die auf dem gleichnamigen dystopischen Roman von Len Deighton basiert; mit Sam Riley, Lars Eidinger, Kate Bosworth, James Cosmo und vielen anderen namhaften Darstellern. Die Folgen 4 - 6 sendet das rbb Fernsehen am 18.12.2018 ab 22:00 Uhr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 15.12.18
      23:40 - 00:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2019