• 10.12.2018
      22:15 Uhr
      Tatort: Alles Theater Fernsehfilm Deutschland 1989 | rbb Fernsehen
       

      Kommissar Bülow ist zu einer Theaterpremiere eingeladen worden, man gibt "Sechs Personen suchen einen Autor" von Luigi Pirandello. Die knisternde Spannung der Aufführung zeigt jedoch nicht nur Premierenfieber an. In der Selbstmordszene erschießt sich einer der Hauptdarsteller wirklich. Aus der Frage "Selbstmord warum? wird schnell die Frage: "Mord durch wen und warum?" In der emotional aufgeladenen Theaterwelt gibt es viele Verdächtige ...

      Kommissar Bülow begibt sich hinter die Kulissen und löst im Laufe dieser einen Nacht einen brisanten Mordfall.

      Montag, 10.12.18
      22:15 - 23:35 Uhr (80 Min.)
      80 Min.
      VPS 22:00

      Kommissar Bülow ist zu einer Theaterpremiere eingeladen worden, man gibt "Sechs Personen suchen einen Autor" von Luigi Pirandello. Die knisternde Spannung der Aufführung zeigt jedoch nicht nur Premierenfieber an. In der Selbstmordszene erschießt sich einer der Hauptdarsteller wirklich. Aus der Frage "Selbstmord warum? wird schnell die Frage: "Mord durch wen und warum?" In der emotional aufgeladenen Theaterwelt gibt es viele Verdächtige ...

      Kommissar Bülow begibt sich hinter die Kulissen und löst im Laufe dieser einen Nacht einen brisanten Mordfall.

       

      Stab und Besetzung

      Hauptkommissar Bülow Heinz Drache
      Kommissar Jahnke Hans Nitschke
      Holger Koch Dietrich Mattausch
      Anna Pfeil Christine Ostermayer
      Regine von Lempert Daniela Ziegler
      Georg Mertens Jürgen Heinrich
      Uta Pohl Petra von Morzé
      Regie Peter Adam
      Musik Stephan Melbinger
      Kamera Klemens Becker
      Drehbuch Knut Boeser

      Heinz Drache, der seine Schauspielerkarriere nach dem Krieg am Theater unter Wolfgang Langhoff und Gustav Gründgens fortsetzte, wurde einem breiten Publikum vor allem durch seine Rolle als Inspektor Yates in den legendären Durbridge-Krimis ein Begriff. 1985 kehrte nach seinen Erfolgen in rund 20 deutschen Edgar Wallace-Verfilmungen ein nicht minder eleganter Ganovenjäger - in echtem Trenchcoat - ins aktuelle deutsche TV-Ermittler-Geschäft zurück. Als Hauptkommissar Bülow ermittelte er in brandheißen Fällen im West-Berlin der 80er Jahre. Heinz Drache verstarb 79-jährig 2002 in Berlin.

      Das rbb Fernsehen hat elf weitere Tatorte aus den Jahren 1975 bis 1995 restaurieren lassen, die bis Jahresende im rbb Fernsehen ausgestrahlt werden. Es gibt ein Wiedersehen mit Heinz Drache als Kommissar Bülow, Günter Lamprecht als Kommissar Markowitz und Martin Hirthe als Kommissar Schmidt. Kommissar Bülow löst in diesem Fall einen Mord hinter den Theaterkulissen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.04.2020