• 08.06.2013
      00:00 Uhr
      Zimmer frei! - Prominente suchen ein Zuhause: Michael Kessler Moderation: Christine Westermann und Götz Alsmann | rbb Fernsehen
       

      Man kennt ihn als "Günther Jauch" in der "Wochenshow", als "Peter Kloeppel" in "Switch Reloaded", als Fahrer der "Berliner Nacht-Taxe" oder als Abenteurer in "Kesslers Expedition": den Schauspieler, Comedian, Autor und Regisseur Michael Kessler. Erste Bühnenerfahrungen sammelte der gebürtige Wiesbadener bereits in der Theater-AG seines Gymnasiums: "Da war ich der Star und spielte alle Hauptrollen." Klar, dass Michael Kessler nach der Schule die Schauspielerei gerne zum Beruf machen wollte.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.06.13
      00:00 - 01:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 21:59

      Man kennt ihn als "Günther Jauch" in der "Wochenshow", als "Peter Kloeppel" in "Switch Reloaded", als Fahrer der "Berliner Nacht-Taxe" oder als Abenteurer in "Kesslers Expedition": den Schauspieler, Comedian, Autor und Regisseur Michael Kessler. Erste Bühnenerfahrungen sammelte der gebürtige Wiesbadener bereits in der Theater-AG seines Gymnasiums: "Da war ich der Star und spielte alle Hauptrollen." Klar, dass Michael Kessler nach der Schule die Schauspielerei gerne zum Beruf machen wollte.

       

      Einen genauen "Plan B" habe er jedenfalls nicht gehabt: "Ich wusste nur, dass ich auf keinen Fall studieren wollte, eher hätte ich eine Schreinerlehre gemacht. Vielleicht wäre ich auch Reisekaufmann oder Saftschubse bei der Lufthansa geworden."

      Michael Kessler absolvierte die Schauspielschule in Bochum und feierte 1992 schließlich seinen Durchbruch als "Hansi" im Kultfilm "Manta, Manta". Verschiedene Theater- und Kinoengagements folgten, ehe er Ende der 1990er Jahre mit seinen Promi-Parodien in Comedy-Formaten wie "Wochenshow" und "Switch Reloaded" für Aufsehen sorgte und seine enorme Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellte.

      Dabei sieht sich Michael Kessler, der auch immer wieder als Theaterregisseur erfolgreich ist, nicht als ausgesprochenen Comedian. "Ich mache viel Quatsch, aber ich bin ausgebildeter Schauspieler. Ich habe mich nie Comedian genannt", meinte er einmal in einem Interview und formulierte den feinen Unterschied: "Ich wage zu bezweifeln, dass jeder Stand-Upper einen Hamlet spielen könnte."

      Bei "Zimmer frei!" wird Michael Kessler bestimmt über seine gerade zurückliegende "Expedition" für den "rbb" berichten und wahrscheinlich auch die ein oder andere Promi-Parodie zum Besten geben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 08.06.13
      00:00 - 01:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 21:59

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.10.2020