• 08.02.2013
      20:15 Uhr
      MENSCH LEUTE Zirkus-Prinzessinnen: Glitzerwelten und Manegenalltag | SWR Fernsehen BW
       

      Der Circus Probst ist ein Familienunternehmen - mit weiblichen Führungskräften. Drei starke Frauen halten die Zügel fest in der Hand. "Ich saß schon mit Pampers auf Pferden", erzählt die 25-jährige Stephanie Probst, während sie sich bereit macht für ihre morgendliche Probe mit sechs Araberhengsten in der Manege. Zwölf Mitarbeiter hören auf das Kommando der zierlichen Frau und bringen drei Dromedare ins Zirkuszelt. Während der Vorstellung staunt das Publikum, wie elegant sich die Pferde um die Zirkustochter im Showkleid bewegen.

      Freitag, 08.02.13
      20:15 - 20:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Der Circus Probst ist ein Familienunternehmen - mit weiblichen Führungskräften. Drei starke Frauen halten die Zügel fest in der Hand. "Ich saß schon mit Pampers auf Pferden", erzählt die 25-jährige Stephanie Probst, während sie sich bereit macht für ihre morgendliche Probe mit sechs Araberhengsten in der Manege. Zwölf Mitarbeiter hören auf das Kommando der zierlichen Frau und bringen drei Dromedare ins Zirkuszelt. Während der Vorstellung staunt das Publikum, wie elegant sich die Pferde um die Zirkustochter im Showkleid bewegen.

       

      Auch Stephanies ältere Schwester Sonja erntet großen Beifall - als Clown Lolli. Eine Rolle, die sie nach einem schweren Unfall zurück in die Manege brachte. Als sie 15 war, stürzte sie vom Vertikalseil - kurz darauf war klar: Ihr Traum von einer Karriere als Luftartistin war geplatzt. Doch dafür hat Sonja ihr Glück in der Liebe gefunden: Der kubanische Artist Antonio will für immer mit ihr reisen, auch wenn seine Truppe in der neuen Saison den Zirkus verlässt.

      Und dann ist da noch Mutter Brigitte Probst, die als bürgerliches Mädchen einst den Zirkusdirektor heiratete. Heute ist sie Kopf und Herz des Familienunternehmens. Die 51-Jährige plant Tourneen, engagiert Artisten und löst alle Probleme, die bei einem Familienleben auf Reisen auftreten. Ihr Mann Reinhard Probst baut mit 50 Mann das Zelt auf, während die Chefin den amtlichen Tierarzt bei seiner Kontrolle im Stallzelt begleitet.

      Auch wenn sie alle stolz sind, im Zirkus zu Hause zu sein, ist der Alltag der Familie dominiert von harter Arbeit und Entbehrungen auf Reisen. Reporter Arnd Güttgemanns hat die starken Zirkusfrauen hinter den Kulissen der Manege begleitet.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2023