• 27.08.2012
      18:15 Uhr
      Die Schätze der Kelten Suchen und Finden im Keltenjahr | SWR Fernsehen BW
       

      2012 ist großes Keltenjahr in Baden-Württemberg. Überall zeigen Museen die prächtigen Schätze der keltischen Kultur aus dem Land. Wie zum Beispiel ein Sensationsfund der letzten Jahre: das Prunkgrab einer keltischen Fürstin in der Nähe der Heuneburg bei Hundersingen. Aber bis Museumsbesucher die reichen Goldbeigaben bewundern können, haben Archäologen und ihre ehrenamtlichen Helfer viel Arbeit hinter sich. Denn vor der großen Show steht das Suchen und Finden, das Retten und Auswerten der Kostbarkeiten.

      Montag, 27.08.12
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      2012 ist großes Keltenjahr in Baden-Württemberg. Überall zeigen Museen die prächtigen Schätze der keltischen Kultur aus dem Land. Wie zum Beispiel ein Sensationsfund der letzten Jahre: das Prunkgrab einer keltischen Fürstin in der Nähe der Heuneburg bei Hundersingen. Aber bis Museumsbesucher die reichen Goldbeigaben bewundern können, haben Archäologen und ihre ehrenamtlichen Helfer viel Arbeit hinter sich. Denn vor der großen Show steht das Suchen und Finden, das Retten und Auswerten der Kostbarkeiten.

       

      Und dabei wird klar: Der wahre Schatz sind oft nicht die Funde an sich, sondern die Erkenntnisse, die er den Archäologen über die Kelten liefert. Die Kelten sind nach wie vor ein großes Rätsel. Warum gingen die großen Fürstensitze nach kurzer Blüte zugrunde? Woher kam der Reichtum der Fürsten? Wie wandelten sich die kleinen Siedlungen in riesige Stadtanlagen?

      Der Film begleitet die Archäologen Dirk Krausse und Denise Beilharz bei ihrer Arbeit am Fürstinnengrab, das Zentimeter für Zentimeter im Labor untersucht wird. Außerdem mit dabei: Achim Lehmkuhl, der seit Jahrzenten als ehrenamtlicher "Schatzsucher" für das Landesamt für Denkmalpflege die Felder bei Grabenstetten durchstreift. Tausende von Scherben hat er schon gefunden, die er mühsam wäscht und zusammensetzt - nur um etwas über die lokalen Weinimporte der Kelten zu erfahren. Wie Detektive versuchen die Archäologen, immer mehr herauszufinden, wer und wie die Kelten wirklich waren.

      Am Sonntag, 2. September 2012 um 20.15 Uhr folgt außerdem "Die Kelten im Südwesten". "Odysso"-Moderatorin Lena Ganschow begibt sich auf die Spuren der Kelten und nimmt die Zuschauer mit auf eine Zeitreise durch das SWR-Sendegebiet.

      Film von Tamara Spitzing

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.06.2021