• 26.08.2012
      15:30 Uhr
      Drillinge und dann... (4) Schicksalsschläge | SWR Fernsehen BW
       

      Vier Wochen nach der Geburt kann Natalie ihre beiden Großen mit nach Hause nehmen. Luca muss noch länger auf der Intensivstation bleiben. Aber auch mit nur zwei Kindern gibt es viel zu tun - ohne die Familienpflegerin und Dieter würde es Natalie kaum schaffen. Als sie endlich auch Luca aus der Klinik abholen kann, gerät Natalie an ihre Grenzen. Der Kleine trinkt immer schlechter, und bringt so das gesamte Timing durcheinander. Und noch weiß keiner, was ihm fehlt.

      Sonntag, 26.08.12
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Vier Wochen nach der Geburt kann Natalie ihre beiden Großen mit nach Hause nehmen. Luca muss noch länger auf der Intensivstation bleiben. Aber auch mit nur zwei Kindern gibt es viel zu tun - ohne die Familienpflegerin und Dieter würde es Natalie kaum schaffen. Als sie endlich auch Luca aus der Klinik abholen kann, gerät Natalie an ihre Grenzen. Der Kleine trinkt immer schlechter, und bringt so das gesamte Timing durcheinander. Und noch weiß keiner, was ihm fehlt.

       

      Ingrid hat zwischenzeitlich abgestillt. Zudem ist ihre Mutter zu Hilfe gekommen, so dass sie jetzt einigermaßen klar kommt zu Hause. Ein Kaffeekränzchen ist da eine willkommene Abwechslung: Natalie und Ingrid haben sich viel zu erzählen, während sechs Kinder um die Wette schreien. Aber der Alltag holt Natalie sehr schnell wieder ein: Auch die Kinderärzte sind mit Luca alles andere als zufrieden. Natalies Sorgen um Luca werden jedoch überschattet von ihren eigenen Problemen: Wie viele Untersuchungen hat sie in den vergangenen Wochen über sich ergehen lassen müssen - und jetzt wird aus den schlimmsten Befürchtungen Gewissheit.

      Film von Sabine Brand, Caroline Goldie

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.07.2021