• 26.08.2012
      00:50 Uhr
      Der große Coup Spielfilm USA 1973 (Charley Varrick) | SWR Fernsehen BW
       

      Früher verdiente Charley Varrick sein Geld als Pilot bei Stuntshows und Sprühflugeinsätzen. Inzwischen hat er auf ein lukrativeres und gefährlicheres Geschäft umgesattelt: Er raubt Banken aus. Beim vermeintlich kinderleichten Überfall auf eine kleine Filiale in der Provinz von New Mexico kommt es zu einer Schießerei, bei der seine Frau und ein weiteres Mitglied seiner Gang sterben. Charley und der junge, leicht naive Draufgänger Sullivan können entkommen. Zu ihrer Überraschung fällt die Beute mit satten 750.000 Dollar wesentlich höher aus als gedacht.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.08.12
      00:50 - 02:35 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

      Früher verdiente Charley Varrick sein Geld als Pilot bei Stuntshows und Sprühflugeinsätzen. Inzwischen hat er auf ein lukrativeres und gefährlicheres Geschäft umgesattelt: Er raubt Banken aus. Beim vermeintlich kinderleichten Überfall auf eine kleine Filiale in der Provinz von New Mexico kommt es zu einer Schießerei, bei der seine Frau und ein weiteres Mitglied seiner Gang sterben. Charley und der junge, leicht naive Draufgänger Sullivan können entkommen. Zu ihrer Überraschung fällt die Beute mit satten 750.000 Dollar wesentlich höher aus als gedacht.

       

      Stab und Besetzung

      Charley Varrick Walter Matthau
      Maynard Boyle John Vernon
      Molly Joe Don Baker
      Harmon Sullivan Andrew Robinson
      Nadine Jacqueline Scott
      Howard Young Woodrow Parfrey
      Sybil Fort Felicia Farr
      Jewell Everett Sheree North
      Mr. Garfinkle Norman Fell
      Honest John Benson Fong
      Sheriff Bill Horton William Schallert
      Regie Don Siegel
      Musik Lalo Schifrin
      Kamera Michael Butler
      Drehbuch Howard Rodman, Dean Riesner

      Da in den Medien jedoch von lediglich 2.000 Dollar die Rede ist, bestätigt sich Charleys Vermutung, dass sie unwissentlich eine Mafia-Bank ausgeraubt haben, in der Geld gewaschen wurde. Der alte Hase weiß genau, dass die Gangster ihnen bald auf den Fersen sein werden, und bereitet seine Flucht ins Ausland vor. Unterdessen beauftragt der Mafioso Boyle seinen Schergen Molly damit, die beiden auszuschalten und das Geld zurückzubringen. Mit unerbittlicher Härte und Zielstrebigkeit nimmt der sadistische Killer die Fährte auf. Damit beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, bei dem Charley seinen ganzen Erfindungsreichtum aufbieten muss, um dem brutalen Häscher zu entkommen.

      Don Siegel, Regisseur von Klassikern wie "Dirty Harry" und "Flucht von Alcatraz", inszenierte mit "Der große Coup" einen harten Gangsterfilm, der durch hervorragende Darsteller besticht. Bei seinem Kinostart war dem Film kein allzu großer Erfolg beschieden, inzwischen aber gilt er als eines der besten Werke in Siegels Karriere. Walter Matthau, eigentlich auf Komödien abonniert, liefert als abgebrühter Ganove eine beeindruckende Vorstellung, für die er mit dem British Academy Film Award ausgezeichnet wurde.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 26.08.12
      00:50 - 02:35 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021