• 13.08.2012
      00:40 Uhr
      JAZZ MASTERS SWR Fernsehsommer | SWR Fernsehen BW
       

      In der vierten Ausgabe der Jazzmasters gibt es musikalische Raffinesse, atemberaubende Sprachakrobatik und talentiertes Songwriting gleich im Dutzend - so könnte man das "kleine Orchester" Pink Martini wohl am ehesten in kurzen Worten beschreiben. Es ist ein bisschen wie ein urbaner, musikalischer Reiseführer. Hier kommen Weltmusik und Easy-Listening perfekt zur Deckung. Und die Gewinner des dritten Europäischen Jazz-Nachwuchspreises 2011 sind die Jazz-Überraschung des Jahres. Die 14-köpfige Beats & Pieces Big Band aus Manchester schafft es, trotz einiger Einflüsse aus der modernen Rock-Musik, dem Ursprung des Jazz treu zu bleiben.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 13.08.12
      00:40 - 02:40 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

      In der vierten Ausgabe der Jazzmasters gibt es musikalische Raffinesse, atemberaubende Sprachakrobatik und talentiertes Songwriting gleich im Dutzend - so könnte man das "kleine Orchester" Pink Martini wohl am ehesten in kurzen Worten beschreiben. Es ist ein bisschen wie ein urbaner, musikalischer Reiseführer. Hier kommen Weltmusik und Easy-Listening perfekt zur Deckung. Und die Gewinner des dritten Europäischen Jazz-Nachwuchspreises 2011 sind die Jazz-Überraschung des Jahres. Die 14-köpfige Beats & Pieces Big Band aus Manchester schafft es, trotz einiger Einflüsse aus der modernen Rock-Musik, dem Ursprung des Jazz treu zu bleiben.

       

      Besetzung: Pink Martini

      • Thomas Lauderdale - piano
      • China Forbes - vocals
      • Robert Taylor - trombone
      • Gavin Bondy - trumpet
      • Martin Zarzar - drums and percussion
      • Derek Rieth - percussion
      • Brian Davis - drums and percussion
      • Phil Baker - bass
      • Timothy Nishimoto - vocals and percussion
      • Nicholas Crosa - violin
      • Daniel Faehnle - guitar
      • Pansy Chang - cello

      Besetzung: Beats & Pieces Bigband

      • Ben Cottrell (Ltg.)
      • Sam Healey (s)
      • Ben Watte (s)
      • Anthony Brown (s)
      • Simon Lodge (tb)
      • Mark Francis (tb)
      • Paul Strachan (tb)
      • Graham South (tp/flh)
      • Owen Bryce (tp)
      • Nick Walters (tp)
      • Patrick Hurley (p, keyb)
      • Anton Hunter (g)
      • Harrison Wood (b)
      • Finlay Panter (dr)

      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 13.08.12
      00:40 - 02:40 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.10.2019