• 12.08.2012
      15:30 Uhr
      Drillinge und dann ... Zeit der Sorgen | SWR Fernsehen BW
       

      Natalie und Dieter wohnen im fünften Stock, ohne Aufzug! Traumwohnung hin oder her, dass sie dort nicht wohnen bleiben konnten, war ihnen schnell klar. Aber dass es so lange dauern würde, ein geeignetes Haus zu finden, damit hatten sie nicht gerechnet. Für Natalie ist es reichlich spät, mit dem Nestbau zu beginnen. Nach dem Umzug ins neue Haus ist sie am Ende ihrer Kräfte.

      Sonntag, 12.08.12
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Natalie und Dieter wohnen im fünften Stock, ohne Aufzug! Traumwohnung hin oder her, dass sie dort nicht wohnen bleiben konnten, war ihnen schnell klar. Aber dass es so lange dauern würde, ein geeignetes Haus zu finden, damit hatten sie nicht gerechnet. Für Natalie ist es reichlich spät, mit dem Nestbau zu beginnen. Nach dem Umzug ins neue Haus ist sie am Ende ihrer Kräfte.

       

      Nur zwei Tage nach der Geburt besuchen Ingrid und Markus mit Sohn Raphael ihre Drillinge auf der Intensivstation. Wie wird der dreijährige Raphael wohl auf seine drei Schwestern reagieren? Nur wenige Tage später wird Ingrids neues Familienglück von einer Wochenbettdepression überschattet.

      Natalie und Dieter haben ganz andere Sorgen. Der nächste Ultraschall bestätigt ihre schlimmsten Befürchtungen: Der kleinere der beiden Jungen, Luca, will einfach nicht wachsen. Natalie kann nichts mehr für ihn tun, nur möglichst lange durchhalten. Ihre eigenen gesundheitlichen Beschwerden verdrängt sie trotz zunehmender Luftnot und Wassereinlagerungen in den Beinen. Und plötzlich ist nicht nur das Leben ihrer Drillinge, sondern auch Natalies Leben in Gefahr! Die Drillinge müssen sofort geholt werden!

      Film von Sabine Brand und Caroline Goldie

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.10.2019