• 25.05.2012
      07:00 Uhr
      nano Die Welt von morgen - Moderation: Kristina zur Mühlen | SWR Fernsehen BW
       

      Themen:

      • Patientenrechtegesetz
      • Japans Energie-Zukunft
      • Wanderrouten der Eiszeit
      • Wunderglas für Vögel
      • Teenager im Rausch der Gefühle

      Freitag, 25.05.12
      07:00 - 07:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Patientenrechtegesetz
      • Japans Energie-Zukunft
      • Wanderrouten der Eiszeit
      • Wunderglas für Vögel
      • Teenager im Rausch der Gefühle

       
      • Patientenrechtegesetz

      Bisher sind behandlungsgeschädigte Patienten in einer schwierigen Lage. Bei ihnen liegt die Beweislast, sie müssen beweisen, dass sie durch eine medizinische Behandlung geschädigt wurden. Nun ist im Entwurf für das neue Patientenrechte-Gesetz die Beweislastumkehr für grobe Behandlungsfehler vorgesehen. Gestern wurde der Entwurf im Bundeskabinett beraten.

      • Japans Energie-Zukunft

      Anfang Mai wurde der letzte noch laufende Reaktor Japans für Wartungsarbeiten heruntergefahren. Die Regierung fürchtet um Energie-Engpässe und macht eine erneute Kehrtwende in Sachen Energiepolitik: zwei Reaktoren sollen wieder hochfahren werden. Im Schnellverfahren hat man entschieden, dass die Reaktoren den neuen Sicherheitsstandards genügen. Derweil werden die Proteste der Antiatomaktivisiten immer stärker, die Forderung nach Alternativen immer lauter. Viele japanische Großunternehmen setzten daher auf den Aus- bzw. Aufbau erneuerbarer Energieressourcen.

      • Wanderrouten der Eiszeit

      Immer mehr Funde weisen darauf hin, dass es schon vor über 30 000 Jahren Kontakt gegeben haben muss zwischen den Menschen auf der Schwäbischen Alb und einer 800 Kilometer entfernten Gruppe in Südfrankreich. Offen ist aber die Frage: wanderten die Menschen etwa aus Asien über die Donau nach Europa ein, oder kamen die Menschen von Chauvet vielleicht aus dem Süden? Tübinger Forscher sind der Frage auf der Spur.

      • Wunderglas für Vögel

      Fensterglas ist die grösste Todesfalle für Vögel in Siedlungsgebieten. Ein neues Vogelschutzglas mit eingebrannten Streifen soll dies nun verhindern. Der Ornithologe Hans Schmid hat das neue Spezialglas getestet - mit verblüffendem Resultat.

      • Teenager im Rausch der Gefühle

      Wieso machen Teenager verrückte Dinge? Sie riskieren Hals- und Beinbruch bei Skateboard-Stunts, betrinken sich bis zur Bewusstlosigkeit oder zetteln gar Revolutionen an. Doch statt sich über sie zu beklagen, sollten man sie feiern, fordern Neurowissenschaftler. Denn es sind die Heranwachsenden, die den Menschen zum Menschen machen. Keine Spezies auf Erden durchläuft ein ähnlich langes Entwicklungsstadium wie der Mensch.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.11.2020