• 07.08.2018
      10:25 Uhr
      Das Waisenhaus für wilde Tiere (65) Abenteuer Afrika | SWR Fernsehen BW
       

      Eselfohlen Anja wurde vor drei Wochen nach Harnas gebracht - mit starken Bisswunden im Nacken. Obwohl die Wunden gut heilen, muss sie heute erneut behandelt werden. In einem Einzelgehege im Farmzentrum lebt die Meerkatze Audrey. Sie bekommt Besuch von Volontärin Ninett aus Kopenhagen, die in ihrer Heimat als Sängerin auftritt. Audrey ist über 20 Jahre alt und blind. Ihre Geschichte ist traurig: Die Vorbesitzer hielten sie jahrelang in einem Keller. Als Audrey wieder ans Tageslicht kam, verlor sie ihr Augenlicht. Auf Harnas ist es Tradition, dass Volontäre Audrey etwas vorlesen oder vorsingen.

      Dienstag, 07.08.18
      10:25 - 11:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Eselfohlen Anja wurde vor drei Wochen nach Harnas gebracht - mit starken Bisswunden im Nacken. Obwohl die Wunden gut heilen, muss sie heute erneut behandelt werden. In einem Einzelgehege im Farmzentrum lebt die Meerkatze Audrey. Sie bekommt Besuch von Volontärin Ninett aus Kopenhagen, die in ihrer Heimat als Sängerin auftritt. Audrey ist über 20 Jahre alt und blind. Ihre Geschichte ist traurig: Die Vorbesitzer hielten sie jahrelang in einem Keller. Als Audrey wieder ans Tageslicht kam, verlor sie ihr Augenlicht. Auf Harnas ist es Tradition, dass Volontäre Audrey etwas vorlesen oder vorsingen.

       

      Eselfohlen Anja wurde vor drei Wochen nach Harnas gebracht - mit starken Bisswunden im Nacken. Obwohl die Wunden gut heilen, muss sie heute erneut behandelt werden. In einem Einzelgehege im Farmzentrum lebt die Meerkatze Audrey. Sie bekommt Besuch von Volontärin Ninett aus Kopenhagen, die in ihrer Heimat als Sängerin auftritt. Audrey ist über 20 Jahre alt und blind. Ihre Geschichte ist traurig: Die Vorbesitzer hielten sie jahrelang in einem Keller. Als Audrey wieder ans Tageslicht kam, verlor sie ihr Augenlicht. Auf Harnas ist es Tradition, dass Volontäre Audrey etwas vorlesen oder vorsingen.

      Volontärin Isabel hilft heute beim Umzug der Erdmännchen in das "renovierte" Gelände. Die Tiere haben die Übergangszeit in der "Nursery" verbracht, einer Art Babystation mit vielen Extra-Gehegen. Insgesamt sind es zehn Familienmitglieder - die muss man erst mal alle auseinanderhalten. Weil bei Erdmännchen die Frauen das Sagen haben, ist es wichtig, dass Mama Betty als erste umzieht.

      Wird geladen...
      Dienstag, 07.08.18
      10:25 - 11:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.08.2021