• 27.02.2012
      05:00 Uhr
      Landesart Kleine Kunst ganz groß: 40 Jahre Deutscher Kleinkunstpreis | SWR Fernsehen BW
       

      Seit 40 Jahren wird im Mainzer Forum-Theater der Deutsche Kleinkunstpreis verliehen. Er gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen, die im deutschsprachigen Raum in den Sparten Kabarett, Chanson (Musik, Lied) und Kleinkunst verliehen werden.

      Montag, 27.02.12
      05:00 - 05:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Seit 40 Jahren wird im Mainzer Forum-Theater der Deutsche Kleinkunstpreis verliehen. Er gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen, die im deutschsprachigen Raum in den Sparten Kabarett, Chanson (Musik, Lied) und Kleinkunst verliehen werden.

       

      Der erste Preisträger war 1972 Hanns Dieter Hüsch, es folgten Dieter Hildebrandt, Loriot, Wolfgang Neuss, Lisa Fitz, Matthias Beltz, Volker Pispers, Nessi Tausendschön, Olaf Schubert und viele andere.

      In den vier Jahrzehnten gab es eine Vielfalt an großartigen, lustigen, komischen, ernsten, schrägen und schier unglaublichen Vorstellungen, die im Rahmen der Preisverleihung gezeigt wurden.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020