• 26.02.2012
      06:00 Uhr
      Great Moments in Science and Technology Tycho Brahe, Johannes Kepler and Planetary Motion | SWR Fernsehen BW
       

      Ein halbes Jahrhundert nach der Idee von Kopernikus' heliozentrischem Weltbild gelang es dem deutschen Astronom und Mathematiker Johannes Kepler, anhand der Beobachtungen des Dänen Brahe ein genaues Bild unseres Sonnensystems zu zeichnen.

      Sonntag, 26.02.12
      06:00 - 06:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Ein halbes Jahrhundert nach der Idee von Kopernikus' heliozentrischem Weltbild gelang es dem deutschen Astronom und Mathematiker Johannes Kepler, anhand der Beobachtungen des Dänen Brahe ein genaues Bild unseres Sonnensystems zu zeichnen.

       

      Mit Hilfe seiner Gesetze über die Planetenbewegungen konnte er beweisen, dass eine von der Sonne ausgehende Kraft die Planeten führt. Mit seiner Arbeit hat Kepler das kopernikanische Weltbild unangreifbar gemacht. Auch wenn die Anerkennung zu Lebzeiten ausblieb: Auf Keplers Leistung gründet unsere moderne Weltsicht - bis heute.

      Wird geladen...
      Sonntag, 26.02.12
      06:00 - 06:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.02.2020